Kopfhörertreiber fehlt nach Windows 10-Update - wie behebt man das?

Frage


Problem: Kopfhörertreiber fehlt nach Windows 10-Update - wie behebt man das Problem?

Hallo. Ich habe das neueste Windows-Update erhalten und habe jetzt einige Probleme mit dem Computer. Der Kopfhörertreiber wurde nicht gefunden, daher kann ich sie nicht verbinden. Ich habe einige verschiedene Geräte ausprobiert, und der Computer kann sie nicht finden und verbinden. Wie kann ich das beheben?


Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

Der fehlende Kopfhörertreiber ist das Problem, das auftritt, wenn das Windows-System die Kopfhörer nicht erkennt. Alle anderen Audioprobleme und Probleme mit dem Sound können im Allgemeinen mit fehlenden Treiberproblemen zusammenhängen. Benutzer [1] Beschweren Sie sich ständig über solche Probleme, da dies ein auffälliges Problem ist, aber es sind keine schnellen Lösungen für alle bekannt.

Treiber- oder Funktionsprobleme nach dem Update sind häufig, da Windows-Upgrades häufig fehlerhaft sind oder Korrekturen und Patches direkt nach der Veröffentlichung erfordern. [zwei] Der nach dem Windows 10-Update fehlende Kopfhörertreiber ist ein frustrierendes Problem, das behoben werden kann, indem das Update zurückgesetzt oder der Computer erneut aktualisiert wird, wenn der Patch veröffentlicht wird. Es dauert jedoch oft einige Zeit, bis die Betriebssystementwickler solche Korrekturen für die Betriebssystemprobleme veröffentlicht haben.



Der nach dem Problem mit dem Windows 10-Update fehlende Kopfhörertreiber hat die Menschen im Jahr 2018 gestört, aber einige Berichte und viele Forenbeiträge zeigen, dass das Update 2020 ein ähnliches Problem aufweist. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie wie andere Benutzer mit diesem Problem konfrontiert sind. Dies ist kein entscheidendes Betriebssystemproblem, und eine Wiederherstellung ist möglich.


Möglicherweise möchten Sie mit der Fehlerbehebung oder sogar Überprüfung der Hardwareprobleme beginnen, wenn Sie versuchen, den nach dem Windows 10-Update fehlenden Kopfhörertreiber zu beheben. Die meisten Geräte verfügen über Buchsen für Kopfhörer, einschließlich Computer und Laptops. Sie sollten überprüfen, ob es funktioniert oder nicht. Überprüfen Sie auch die Kopfhörer, die Sie anschließen möchten. Wenn diese alle in Ordnung sind und auf verschiedenen Geräten gut funktionieren, benötigen Sie andere Methoden für dieses Problem - Treiber- und Programmverwaltung.

Kopfhörertreiber fehlt nach Windows 10 Update Fix


So beheben Sie den nach dem Windows 10-Update fehlenden Kopfhörertreiber

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Der nach dem Windows 10-Update fehlende Kopfhörertreiber ist definitiv kein Problem mit Anwendungen oder Cyber-Infektionen. [3] Sie können sicher sein, dass die Kopfhörerbuchse in Ordnung ist und diese Kopfhörer in Ordnung sind, wenn das Teil mit anderen Smartphones oder Computern funktioniert. Das Problem ist nicht auf Anwendungen vorbereitet. Das häufigste Hauptproblem liegt entweder bei Betriebssystemdateien oder direkt bei Treiberproblemen.

Es ist möglich, den nach dem Windows 10-Update fehlenden Kopfhörertreiber schnell zu beheben, indem Sie das Windows-Update zurücksetzen, das Probleme mit Ihrer Erfahrung verursacht hat. Dies ist hilfreich, wenn Sie das Problem nicht beheben können, indem Sie das Betriebssystem mit einer neueren Version aktualisieren. Wenn das Problem bei einigen Dateien liegt, können Sie Systemdaten ausführen und reparieren sowie betroffene Teile ersetzen.

Tools wie können auch helfen. Dies ist das Programm, das alte Treiber findet und durch neue ersetzt und Ihr System automatisch aktualisieren kann. Diese Methoden sind hilfreich, wenn das System aufgrund kleiner Probleme mit Treibern und Dateien funktioniert, sodass Sie keine Änderungen an den Einstellungen vornehmen müssen. Solche manuellen Korrekturen sind für technisch versierte Leute gedacht. Wenn Sie das Problem jedoch nicht gelöst haben, können Sie auch die folgenden Methoden durchgehen.

Installieren Sie den Treiber selbst neu

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Gehe zu Gerätemanager.
  • Erweitern Sound-, Video- und Gamecontroller Klicken Sie in der Liste auf Pfeil.
    Treiber aktualisieren
  • Rechtsklick Klicken Sie in der Liste auf Ihren Audiotreiber und klicken Sie darauf, um die Gelegenheit dazu zu erhalten Deinstallieren.
  • Starten Sie neu Die Maschine.

Lassen Sie Windows die Audio- / Soundtreiber automatisch aktualisieren

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Rechtsklick das Start Knopf und gehen Sie zu Schalttafel.
  • Gehe zu Hardware und Sounds.
    Schalttafel
  • Wählen Klang und geh zu Wiedergabe Tab.
  • Wählen Sie Ihre Kopfhörer und klicken Sie auf Eigenschaften.
  • Gehe zu Controller-Informationen und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
  • Einstellungen ändern.
  • Gehe zu Treiber Tab und klicken Treiber aktualisieren.
  • Lassen Sie den Treiber automatisch aktualisieren.

Aktivieren Sie den Stereomix, um das Fehlen des Kopfhörertreibers zu beheben

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Rechtsklick auf dem Lautstärkesymbol in Taskleiste.
  • Klicke auf Geräusche .
  • Gehe zum Registerkarte Aufnahme.
    Toneinstellungen
  • Rechtsklick auf dem leeren Bereich und stellen Sie sicher, zu überprüfen Getrennte Geräte anzeigen und Deaktivierte Geräte anzeigen .
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste und stellen Sie sicher, dass Sie die auswählen Aktivieren auf der Stereo-Mix.

Wiedergabegerät aktivieren

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Öffne das Schalttafel.
  • Wählen Sie große Symbole unter Aussicht Möglichkeit.
  • Klicken Klang.
  • Die Liste wird angezeigt. Wenn die Kopfhörer nicht angezeigt werden, klicken Sie mit der rechten Maustaste und überprüfen Sie sie Deaktivierte Geräte anzeigen und Getrennte Geräte anzeigen.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Kopfhörer und wählen Sie Aktivieren.
  • Klicken OK.

Deaktivieren Sie die Erkennung der Frontplattenbuchse, um das fehlende Problem mit dem Kopfhörertreiber zu beheben

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Gehe zu:
    C: \ Programme \ Realtek \ Audio \ HDA
  • Drücke den RAVBg64 und öffnen Sie den Realtek HD Audio Manager.
  • Klicken Sie oben auf den Ordner.
  • Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Deaktivieren Sie die Auswahl der Frontplattenbuchse .

Ändern Sie das Standard-Soundformat, um das Fehlen des Kopfhörertreibers zu beheben

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Gehe zu Schalttafel und klicken Sie auf Hardware und Sound.
  • Wählen Klang.
    Standardeinstellungen
  • Unter dem Wiedergabe Doppelklicken Sie auf Standard-Wiedergabegerät.
  • Gehe zum Fortgeschrittene Tab.
  • Ändern Sie das Standard-Soundformat aus der Dropdown-Liste.

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:


Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Bild - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Verhindern Sie, dass Websites, ISPs und andere Parteien Sie verfolgen

Um völlig anonym zu bleiben und den ISP und den zu verhindern Regierung von Spionage Bei Ihnen sollten Sie VPN verwenden. Sie können eine Verbindung zum Internet herstellen, während Sie vollständig anonym sind, indem Sie alle Informationen verschlüsseln, Tracker, Anzeigen und böswillige Inhalte verhindern. Am wichtigsten ist, dass Sie die illegalen Überwachungsaktivitäten stoppen, die die NSA und andere Regierungsinstitutionen hinter Ihrem Rücken durchführen.

Stellen Sie Ihre verlorenen Dateien schnell wieder her

Unvorhergesehene Umstände können jederzeit während der Verwendung des Computers auftreten: Er kann sich aufgrund eines Stromausfalls ausschalten, ein Blue Screen of Death (BSoD) kann auftreten oder zufällige Windows-Updates können den Computer durchführen, wenn Sie einige Minuten lang nicht da waren. Infolgedessen können Ihre Schularbeiten, wichtigen Dokumente und andere Daten verloren gehen. Zu genesen verlorene Dateien, die Sie verwenden können - es durchsucht Kopien von Dateien, die noch auf Ihrer Festplatte verfügbar sind, und ruft sie schnell ab.