Wie erstelle ich einen Systemwiederherstellungspunkt in Windows?

Frage


Problem: Wie erstelle ich einen Systemwiederherstellungspunkt in Windows?

Hallo. Ich habe gehört, dass Ransomware im Moment auf dem Vormarsch ist, und ich habe versucht, alle möglichen Methoden zu verwenden, um meinen Computer und meine Daten zu schützen. Gestern habe ich eine Methode entdeckt, um mit Ransomware verschlüsselte Dateien mithilfe des Systemwiederherstellungspunkts wiederherzustellen. Ich weiß nicht, wie ein Systemwiederherstellungspunkt erstellt werden soll. Können Sie also ein Lernprogramm bereitstellen?


Gelöste Antwort

Verstehe sofort Kaufen Sie die lizenzierte Version des Wiederherstellungstools, um die erforderlichen Systemkomponenten wiederherzustellen.

Systemwiederherstellungspunkt in Windows erstellen

Die Systemwiederherstellung ist eine integrierte Windows-Funktion, die unter Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1 und 10 verfügbar ist. Diese Funktion ermöglicht das Erstellen von Snapshots der aktuellen Sammlung von Systemdateien, Programmdateien, Registrierungsschlüsseln und Treibern. Falls dem System etwas Schlimmes passiert, können Sie mit dieser Funktion Änderungen rückgängig machen und betroffene Dateien und Programme auf den Status zurücksetzen, der an einem bestimmten Datum und zu einer bestimmten Uhrzeit gespeichert wurde. Dies ist äußerst hilfreich, wenn Sie sich mit einem Ransomware-Angriff befassen (z Ich könnte heulen , Cerber , oder UIWIX ), wenn alle Dateien verschlüsselt werden. Beachten Sie jedoch, dass einige Ransomware-Viren Systemwiederherstellungspunkte entfernen können, sodass sie nicht mehr für die Datenwiederherstellung verwendet werden können. Trotz aller Risiken ist es ratsam, mindestens einen Systemwiederherstellungspunkt zu haben. Daher hat das UGetFix-Team eine vollständige Anleitung zum Erstellen eines Wiederherstellungspunkts unter verschiedenen Windows-Betriebssystemen erstellt. Beachten Sie, dass die auf einem externen Datenspeichergerät gespeicherte Datensicherung eine sicherere Methode zum Sichern Ihrer Datensätze darstellt. Wenn Sie sie noch nicht haben, erstellen Sie sofort eine. Sie finden eine Tutorial, wie es hier geht .

Erstellen Sie einen Systemwiederherstellungspunkt in Windows

Um die erforderlichen Systemkomponenten wiederherzustellen, erwerben Sie bitte die lizenzierte Version des Reimage Reimage-Wiederherstellungstools.

Erstellen eines Systemwiederherstellungspunkts in Windows 7/8 / 8.1 / 10

  1. Drücke den Start Klicken Sie auf die Schaltfläche in der unteren linken Ecke des Computerbildschirms und geben Sie diesen Ausdruck in das Suchfeld ein: einen Wiederherstellungspunkt erstellen . Klicken Sie auf das passende Ergebnis.
  2. Systemeigenschaften Das Fenster sollte auf Ihrem Bildschirm angezeigt werden. Klicke auf Systemschutz Klicken Sie auf die Registerkarte und suchen Sie eine Schaltfläche mit der Aufschrift Erstellen… darauf. Klick es.
  3. Sie werden aufgefordert, den Wiederherstellungspunkt zu benennen. Wählen Sie einen Namen, der den Wiederherstellungspunkt oder die Zeit beschreibt, zu der Sie ihn erstellt haben, und klicken Sie auf Erstellen .
  4. Sei jetzt geduldig. Das Erstellen eines Systemwiederherstellungspunkts kann eine Weile dauern. Am Ende des Vorgangs sehen Sie eine Meldung mit der Aufschrift „Der Wiederherstellungspunkt wurde erfolgreich erstellt.''
  5. Klicken Schließen beenden.

Erstellen Sie einen Systemwiederherstellungspunkt in Windows Vista

  1. Klicke auf Start Menü und dann finden Mein Computer . Rechtsklick darauf und wählen Eigenschaften aus dem Menü.
  2. Das solltest du sehen Systemschutz Panel auf der linken Seite des Systembedienfeld . Klick es. Dies öffnet die Systemeigenschaften Fenster. Suchen Sie die Schaltfläche mit der Aufschrift Erstellen… und klicken Sie darauf.
  3. Geben Sie Ihrem neuen Systemwiederherstellungspunkt einen Namen und drücken Sie Erstellen Taste.

Erstellen eines Systemwiederherstellungspunkts in Windows XP

  1. Klicke auf Start , dann geh zu Alle Programme> Zubehör> Systemprogramme> Systemwiederherstellung .
  2. Sobald die Systemwiederherstellung Fenster erscheint, klicken Sie auf Einen Wiederherstellungspunkt erstellen und dann schlagen Nächster .
  3. Beschreiben Sie Ihren Wiederherstellungspunkt und klicken Sie auf Erstellen .

Stellen Sie Dateien und andere Systemkomponenten automatisch wieder her

Um Ihre Dateien und andere Systemkomponenten wiederherzustellen, können Sie kostenlose Anleitungen von Experten von wimbomusic.com verwenden. Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass Sie nicht genug Erfahrung haben, um den gesamten Wiederherstellungsprozess selbst zu implementieren, empfehlen wir die Verwendung der unten aufgeführten Wiederherstellungslösungen. Wir haben jedes dieser Programme und seine Wirksamkeit für Sie getestet. Sie müssen also nur diese Tools die ganze Arbeit machen lassen.



Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Hast du irgendwelche probleme
Wenn Sie Probleme mit Reimage haben, können Sie unsere technischen Experten um Hilfe bitten. Je mehr Details Sie angeben, desto bessere Lösung erhalten Sie. Reimage - ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Bild - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Greifen Sie mit einem VPN auf geobeschränkte Videoinhalte zu

ist ein VPN, das Ihren Internetdienstanbieter daran hindern kann, das Regierung und Dritte daran hindern, Ihr Online zu verfolgen und es Ihnen zu ermöglichen, vollständig anonym zu bleiben. Die Software bietet dedizierte Server für Torrenting und Streaming, um eine optimale Leistung zu gewährleisten und Sie nicht zu verlangsamen. Sie können auch geografische Einschränkungen umgehen und Dienste wie Netflix, BBC, Disney + und andere beliebte Streaming-Dienste ohne Einschränkungen anzeigen, unabhängig davon, wo Sie sich befinden.


Zahlen Sie keine Ransomware-Autoren - verwenden Sie alternative Datenwiederherstellungsoptionen

Malware-Angriffe, insbesondere Ransomware, sind bei weitem die größte Gefahr für Ihre Bilder, Videos, Arbeiten oder Schuldateien. Da Cyberkriminelle einen robusten Verschlüsselungsalgorithmus zum Sperren von Daten verwenden, kann dieser erst verwendet werden, wenn ein Lösegeld in Bitcoin gezahlt wird. Anstatt Hacker zu bezahlen, sollten Sie zuerst versuchen, eine Alternative zu verwenden Wiederherstellung Methoden, mit denen Sie zumindest einen Teil der verlorenen Daten abrufen können. Andernfalls könnten Sie zusammen mit den Dateien auch Ihr Geld verlieren. Eines der besten Tools, mit dem zumindest einige der verschlüsselten Dateien wiederhergestellt werden können -.