Wie erstelle und verwende ich eine Kennwortrücksetzdiskette unter Windows 10?

Frage


Problem: Wie erstelle und verwende ich eine Kennwortrücksetzdiskette unter Windows 10?

Ich habe viele verschiedene Konten, einschließlich Social Media, E-Mail-Konten, verschiedene Online-Blogs und Einkaufsseiten usw. Das Problem ist, dass ich häufig Passwörter vergesse. Ja, ich habe versucht, das Passwort irgendwo einzugeben, aber manchmal muss ich das Passwort ändern und dann vergessen, es aufzuschreiben. Ein Problem. Ich habe ein bisschen Angst, mein Windows-Kontokennwort zu vergessen, aber ich habe gehört, dass es eine Möglichkeit gibt, es zurückzusetzen, nicht wahr? Bitte lassen Sie mich wissen, ob dies möglich ist.


Gelöste Antwort

Schnappschuss

Versuchen Sie sich vorzustellen, wie Sie sich fühlen würden, wenn Ihr Windows 10-PC gesperrt würde, weil Sie Ihr Kennwort für das Microsoft-Konto vergessen haben. Oder Sie haben beispielsweise vergessen, die Feststelltaste zu deaktivieren oder die Num-Sperre zu aktivieren. Deshalb haben Sie viele Male das falsche Passwort eingegeben und die zulässige Anzahl von Versuchen überschritten? Jetzt siehst du 'Das Konto, auf das verwiesen wird, ist derzeit gesperrt und möglicherweise nicht angemeldet. “Benachrichtigung auf dem Anmeldebildschirm und kann nichts anderes tun, als das System neu zu starten, was zu nichts anderem als dem gleichen Anmeldebildschirm führt? Dieses Szenario tritt normalerweise auf Computern auf, die zur Domäne gehören, und der Domänencontroller hat die Richtlinie für den Kontosperrungsschwellenwert geändert. ABER PCs, die zu den Domänen gehören. Normalerweise sind Arbeits-PCs Teil der Domäne, daher ist das Sperren des Arbeits-PCs die schlimmste Erfahrung aller Zeiten, insbesondere wenn der Controller, der für die Konfiguration des Kontosperrungsschwellenwerts verantwortlich ist, nicht bald erreicht werden kann.

In diesem Fall empfehlen Spezialisten des technischen Supports häufig eine drastische Methode, nämlich das Formatieren des Windows-Betriebssystems. Es gibt jedoch eine viel bessere Lösung - um zu verhindern, dass Microsoft Sie durch Erstellen eines Kontos aus Ihrem Konto sperrt Kennwort Reset Disk . Wenn Sie diese Vorsichtsmaßnahme treffen, können Sie sich jederzeit sicher fühlen, da Sie Ihr Passwort immer zur Hand haben. Um Ihr Windows 10-Anmeldekennwort wiederherzustellen, müssen Sie ein USB-Laufwerk oder eine SD-Karte haben . Sobald Sie bereit sind, müssen Sie Folgendes tun:



  1. Stecken Sie das USB-Laufwerk oder die SD-Karte in Ihren PC und drücken Sie Gewinnschlüssel + S. .
  2. Art Benutzerkonten und klicken Sie auf die Suchergebnisse.
  3. Wählen Erstellen Sie eine Kennwortrücksetzdiskette und drücke Nächster.
  4. Öffnen Sie ein Dropdown-Menü und wählen Sie den USB oder SD aus, den Sie zum Speichern des Kennworts verwenden möchten.
  5. Drücken Sie Nächster und warten Sie, während der Prozess ausgeführt wird.
  6. Klicken Fertig und stellen Sie sicher, dass die USB- oder SD-Karte an einem sicheren Ort aufbewahrt wird.

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen und Ihr Windows-Konto gesperrt haben, suchen Sie die USB- oder SD-Karte, auf der sich die Datei zum Zurücksetzen des Passworts befindet, und schließen Sie sie an Ihren PC an. Befolgen Sie dann diese Schritte:


  1. Wählen Passwort zurücksetzen und klicken Sie auf Nächster .
  2. Öffnen Sie das Dropdown-Menü und wählen Sie das Gerät aus, auf dem die Datei zum Zurücksetzen des Kennworts gespeichert ist.
  3. Klicken Nächster und geben Sie Ihr neues Passwort ein.
  4. Wiederholen Sie dann Ihr neues Passwort und einen Hinweis, der Ihnen helfen könnte, sich daran zu erinnern, falls Sie es erneut vergessen würden.
  5. Klicken Fertig und das ist es! Sie können sich nicht erfolgreich bei Ihrem Windows-Konto anmelden.

HINWEIS : Vergessen Sie nicht, jedes Mal, wenn Sie Ihr Windows-Kontokennwort ändern, eine Kennwortrücksetzdiskette zu erstellen.

Stellen Sie Dateien und andere Systemkomponenten automatisch wieder her

Um Ihre Dateien und andere Systemkomponenten wiederherzustellen, können Sie kostenlose Anleitungen von Experten von wimbomusic.com verwenden. Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass Sie nicht genug Erfahrung haben, um den gesamten Wiederherstellungsprozess selbst zu implementieren, empfehlen wir die Verwendung der unten aufgeführten Wiederherstellungslösungen. Wir haben jedes dieser Programme und seine Wirksamkeit für Sie getestet. Sie müssen also nur diese Tools die ganze Arbeit machen lassen.


Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Hast du irgendwelche probleme
Wenn Sie Probleme mit Reimage haben, können Sie unsere technischen Experten um Hilfe bitten. Je mehr Details Sie angeben, desto bessere Lösung erhalten Sie. Reimage - ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Bild - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Greifen Sie mit einem VPN auf geobeschränkte Videoinhalte zu

ist ein VPN, das Ihren Internetdienstanbieter daran hindern kann, das Regierung und Dritte daran hindern, Ihr Online zu verfolgen und es Ihnen zu ermöglichen, vollständig anonym zu bleiben. Die Software bietet dedizierte Server für Torrenting und Streaming, um eine optimale Leistung zu gewährleisten und Sie nicht zu verlangsamen. Sie können auch geografische Einschränkungen umgehen und Dienste wie Netflix, BBC, Disney + und andere beliebte Streaming-Dienste ohne Einschränkungen anzeigen, unabhängig davon, wo Sie sich befinden.

Zahlen Sie keine Ransomware-Autoren - verwenden Sie alternative Datenwiederherstellungsoptionen

Malware-Angriffe, insbesondere Ransomware, sind bei weitem die größte Gefahr für Ihre Bilder, Videos, Arbeiten oder Schuldateien. Da Cyberkriminelle einen robusten Verschlüsselungsalgorithmus zum Sperren von Daten verwenden, kann dieser erst verwendet werden, wenn ein Lösegeld in Bitcoin gezahlt wird. Anstatt Hacker zu bezahlen, sollten Sie zuerst versuchen, eine Alternative zu verwenden Wiederherstellung Methoden, mit denen Sie zumindest einen Teil der verlorenen Daten abrufen können. Andernfalls könnten Sie zusammen mit den Dateien auch Ihr Geld verlieren. Eines der besten Tools, mit dem zumindest einige der verschlüsselten Dateien wiederhergestellt werden können -.