Wie lösche ich den Windows.old-Ordner unter Windows?

Frage


Problem: Wie lösche ich den Windows.old-Ordner unter Windows?

Ich habe gerade ein Upgrade von Windows 8.1 auf Windows 10 durchgeführt. Ich denke nicht daran, zur vorherigen Windows-Version zurückzukehren. Daher möchte ich den Ordner Windows.old vollständig löschen. Es scheint, dass das einfache Löschen nicht funktioniert.


Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Deinstallationssoftware erwerben.

Windows.old ist ein legitimer Ordner, der nach dem Upgrade des Windows-Betriebssystems auf dem System erstellt wird. [1] Es spielt keine Rolle, ob Sie ein Upgrade von Windows 7, Windows 8 oder Windows 8.1 durchgeführt haben. In diesem Ordner werden weiterhin alle Informationen des vorherigen Betriebssystems gespeichert. Dieser Ordner enthält verschiedene Daten und Anwendungen, die in den Ordnern Windows, Programme, Dokumente und Einstellungen gespeichert sind.

Es gibt zwei Hauptgründe, warum dieser Ordner erstellt wurde. Erstens ermöglicht dieser Ordner die Wiederherstellung einzelner Dateien. Wenn Sie nach dem Upgrade auf die neueste Windows-Version einige wichtige Dokumente oder Dateien nicht finden können, [zwei] Sie können diesen Ordner durchsuchen und einzelne Dateien kopieren. Mit anderen Worten, es sind Ihre Backups. Zweitens ist dieser Ordner auch für ein solches Verfahren erforderlich, wenn Ihnen das neueste Betriebssystem nicht gefallen hat und Sie ein Downgrade benötigen.



Fachleute empfehlen immer, diesen Ordner nach dem Upgrade des Betriebssystems einige oder zwei Tage lang aufzubewahren, um Ihre Dateien wiederherzustellen oder ein Downgrade durchzuführen. Wenn Sie jedoch Backups auf dem externen Gerät gespeichert haben und nicht beabsichtigen, zur alten Betriebssystemversion zurückzukehren, ist dieser Ordner möglicherweise unbrauchbar. Einer der Hauptgründe, warum Menschen den Wunsch äußern, den Ordner Windows.old zu löschen, ist, dass er viel Festplattenspeicher benötigt.


Abhängig davon, wie viele Daten Sie hatten, kann dieser Ordner zwischen 10 GB und zwei- oder dreimal mehr Speicherplatz beanspruchen. Wenn Ihr Computer kein großes Laufwerk hat, [3] Möglicherweise fehlt Ihnen der Platz für Ihre neuen Daten. Daher kann es sein, dass dieser Ordner störend ist und zu viel wertvollen Speicherplatz beansprucht.

Beseitigen Sie den Windows.old-Ordner


Wenn Sie Windows.old löschen möchten, haben Sie zwei Möglichkeiten. Sie können einen Monat warten, bis Windows diesen Ordner automatisch entfernt, oder Sie können dies manuell tun. Wenn Sie es jetzt loswerden möchten, sollten Sie wissen, dass es unmöglich ist, es so einfach wie normale Ordner zu löschen. Trotzdem ist es keine schwere Aufgabe.

Wie lösche ich den Ordner Windows.old unter Windows?

Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Deinstallationssoftware erwerben.

Wenn Sie auf Ihrer Tastatur auf die Schaltfläche Entf klicken oder den Ordner Windows.old aus dem Datei-Explorer entfernen, wird ein Windows-Fehler ausgegeben und eine Warnmeldung angezeigt. Es ist nicht die richtige Methode, diesen Ordner aus dem System zu entfernen. Zum Entfernen muss ein Windows-Tool zur Datenträgerbereinigung verwendet werden. Keine Sorge. Sie müssen keine neue Software installieren. Diese Anwendung ist bereits auf Ihrem Computer installiert. Befolgen Sie daher die folgenden Schritte und schaffen Sie Platz auf Ihrem PC.

Löschen Sie den Windows.old-Ordner

Methode 1. Verwenden Sie Windows Disc Cleanup, um Windows.old zu löschen

Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Deinstallationssoftware erwerben.

1. Öffnen Windows Disc-Bereinigung Anwendung. Klick auf das Start Klicken Sie auf die Schaltfläche und verwenden Sie die Windows-Suche, um dieses Programm zu finden.


2. Öffnen Sie das Programm und wählen Sie das Hauptsystemlaufwerk. Klicke auf Bereinigen Sie Systemdateien Klicken Sie auf die Schaltfläche und warten Sie einige Minuten, während Windows den Scanvorgang abschließt.

3. Wenn Sie Scanergebnisse erhalten, finden Sie eine Liste der verschiedenen Dateien und den verwendeten Speicherplatz. Beispielsweise werden Papierkorb, temporäre Dateien und mehr angezeigt. Sie sollten jedoch suchen Vorherige Windows-Installation (en) und aktivieren Sie diese Option.

HINWEIS . Stellen Sie sicher, dass nur diese Datei gelöscht wurde, um einen versehentlichen Verlust anderer Daten zu vermeiden.

4. Klicken Sie auf OK um den Löschvorgang zu bestätigen.

Methode 2. Verwenden Sie Storage sense, um die Windows.old-Komponente zu entfernen

Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Deinstallationssoftware erwerben.
  1. Gehe zu Windows-Suche.
  2. Starte den die Einstellungen Möglichkeit.
  3. Fahren Sie mit dem Klicken auf fort Lager.
  4. Sie finden die 'Speicher Sinn' Sektion.
  5. Klicken Sie auf die Option, die besagt 'Ändern Sie, wie wir automatisch Speicherplatz freigeben'.
  6. Weiter gehen Sie zu Machen Sie jetzt Speicherplatz frei und weiter mit dem Löschen Sie die vorherige Version der Windows-Option .
  7. Danach entscheiden Sie sich für Mach es jetzt sauber.

Methode 3. Löschen Sie den Ordner Windows.old über die Option Temporäre Dateien

Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Deinstallationssoftware erwerben.
  1. Gehe zu Windows-Suche und tippen Sie ein 'die Einstellungen'.
  2. Starte den Einstellungsfeld und entscheiden Sie sich für die Systemoption.
  3. Weiter geht es mit dem Lager Sektion.
  4. Danach finden Sie die Machen Sie jetzt Speicherplatz frei Lösung unter dem Speichersinn Teil.
  5. Entscheiden Sie sich für die Vorherige Windows-Installation (en) Möglichkeit.
  6. Sie können auch alle beseitigen Standardoptionen gewählt.
  7. Danach entscheiden Sie sich für die Entfernen Dateischlüssel.

Die oben genannten Methoden hätten Ihnen helfen sollen, Windows.old Folder unter Windows zu löschen, da viele Benutzer diese Schritte als erfolgreich empfunden haben. Wenn jedoch ein Problem aufgetreten ist und Sie es irgendwie nicht geschafft haben, die unerwünschte Komponente zu entfernen, können Sie versuchen, Ihr Computersystem mit einem zuverlässigen Tool zu scannen, da eine unerwünschte Infektion oder Cyber-Bedrohung Sie möglicherweise daran hindert, die Aufgabe auszuführen. Versuchen Sie es herunterzuladen und zu verwenden.

Entfernen Sie Programme mit nur einem Klick

Sie können dieses Programm mithilfe der Schritt-für-Schritt-Anleitung deinstallieren, die Ihnen von Experten von wimbomusic.com zur Verfügung gestellt wird. Um Ihre Zeit zu sparen, haben wir auch Tools ausgewählt, mit denen Sie diese Aufgabe automatisch ausführen können. Wenn Sie es eilig haben oder das Gefühl haben, nicht genug Erfahrung zu haben, um das Programm selbst zu deinstallieren, können Sie diese Lösungen verwenden:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Auf Probleme stoßen?
Wenn Sie das Programm nicht mit Reimage deinstallieren konnten, informieren Sie unser Support-Team über Ihre Probleme. Stellen Sie sicher, dass Sie so viele Details wie möglich angeben. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Image - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Greifen Sie mit einem VPN auf geobeschränkte Videoinhalte zu

ist ein VPN, das Ihren Internetdienstanbieter daran hindern kann, das Regierung und Dritte daran hindern, Ihr Online zu verfolgen und Ihnen zu ermöglichen, vollständig anonym zu bleiben. Die Software bietet dedizierte Server für Torrenting und Streaming, um eine optimale Leistung zu gewährleisten und Sie nicht zu verlangsamen. Sie können auch geografische Einschränkungen umgehen und Dienste wie Netflix, BBC, Disney + und andere beliebte Streaming-Dienste ohne Einschränkungen anzeigen, unabhängig davon, wo Sie sich befinden.

Zahlen Sie keine Ransomware-Autoren - verwenden Sie alternative Datenwiederherstellungsoptionen

Malware-Angriffe, insbesondere Ransomware, sind bei weitem die größte Gefahr für Ihre Bilder, Videos, Arbeiten oder Schuldateien. Da Cyberkriminelle einen robusten Verschlüsselungsalgorithmus zum Sperren von Daten verwenden, kann dieser erst verwendet werden, wenn ein Lösegeld in Bitcoin gezahlt wird. Anstatt Hacker zu bezahlen, sollten Sie zuerst versuchen, eine Alternative zu verwenden Wiederherstellung Methoden, mit denen Sie zumindest einen Teil der verlorenen Daten abrufen können. Andernfalls könnten Sie zusammen mit den Dateien auch Ihr Geld verlieren. Eines der besten Tools, mit dem zumindest einige der verschlüsselten Dateien wiederhergestellt werden können -.