Wie deaktiviere ich Microsoft Edge PDF Reader unter Windows 10?

Frage


Problem: Wie deaktiviere ich Microsoft Edge PDF Reader unter Windows 10?

Bitte sagen Sie mir, ob es möglich ist, den Edge PDF Reader zu deaktivieren. Ich bevorzuge die Verwendung von Adobe Reader, aber Edge PDF Reader blockiert Adobe und legt sich ständig als Standard fest.


Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um die maximale Leistung Ihres Computers wiederherzustellen, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reparatursoftware erwerben.

Beenden Sie die Standardeinstellungen von Microsoft Edge PDF Reader

Viele Leute beschweren sich über die Entscheidung von Microsoft Microsoft Edge PDF Reader standardmäßig. Dieses Tool ist zwar praktisch, da es PDF-Dateien unterstützt und deren Anzeige ermöglicht. Die meisten Windows 10-Benutzer entscheiden sich jedoch für die Verwendung von Adobe Reader oder einem anderen PDF-Reader eines Drittanbieters, da sie sowohl das Anzeigen und Bearbeiten von PDF-Dateien als auch eine Handvoll anderer Funktionen ermöglichen. Glücklicherweise ist es nicht schwierig, den Standard-PDF-Reader über Standard-Apps zu ändern. Das Problem ist, dass der Microsoft Edge PDF-Reader nach der Installation von Windows-Updates, der Systemwiederherstellung oder anderen wichtigen Systemänderungen standardmäßig zurückgesetzt wird. Der Grund für diese Unannehmlichkeit liegt im Schutzmechanismus für die Windows 10-Dateizuordnung, der den Windows 10-Standardsatz zurücksetzt, wenn die jeweilige Software eine irrelevante / nicht erkennbare Registrierung in das UserChoice-Verzeichnis einfügt. Wenn du nicht kannst Deaktivieren Sie den Edge PDF Reader Wenn Action Center immer eine Benachrichtigung ausgibt, dass der Microsoft Edge PDF Reader automatisch auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt wurde, müssen Sie die Situation manuell ändern.

Wie deaktiviere ich Microsoft Edge PDF Reader unter Windows 10?

Um die maximale Leistung Ihres Computers wiederherzustellen, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Reparatursoftware erwerben.

Lösung 1. Machen Sie Adobe zum Standard-PDF-Reader

  • Herunterladen Adobe Reader und installieren Sie es.
  • Sobald Sie fertig sind, drücken Sie Windows-Taste + I. öffnen Die Einstellungen.
  • Klicken System und öffnen Standard-Apps (im linken Bereich).
  • Suchen Sie am Ende der Seite Wählen Sie Standard-Apps nach Dateityp Option und klicken Sie darauf.
  • Finden .pdf im linken Bereich.
  • Klicken Microsoft Edge neben .pdf und wählen Sie Adobe Reader stattdessen.

Lösung 2. Verwenden Sie eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten

Wenn die vorherige Methode fehlschlug Deaktivieren Sie den Microsoft Edge PDF Reader Sie müssten einen Registrierungs-Hack initiieren, um zu verhindern, dass dieser Reader Programme von Drittanbietern mit Gewalt ersetzt. Zu diesem Zweck müssen Sie:



  • Rechtsklick Windows-Schlüssel und auswählen Eingabeaufforderung (Admin).
  • Kopieren und Einfügen für / f 'usebackq'% i in (`reg query hkcr / f' AppX '`) reg Abfrage% i DefaultIcon | Suchen Sie nach 'MicrosoftEdgePDF' und fügen Sie% i / v NoOpenWith / t REG_SZ / f hinzu Befehl im Eingabeaufforderungsfenster und drücken Sie Eingeben .

WICHTIG: Bevor Sie Änderungen an den Windows-Registern vornehmen, sollten Sie dies tun Erstellen Sie Registrierungssicherungen . Dies ist eine Vorsichtsmaßnahme, um den permanenten Registrierungsschaden zu verhindern, der verschiedene Fehler oder sogar einen Systemabsturz verursachen kann. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie Backups erstellen, lesen Sie bitte dieser Beitrag .


Schließlich empfehlen wir Ihnen dringend, die Optimierung des PCs nicht zu vergessen. Mit der Zeit wird das Windows-Betriebssystem mit Dateiresten, veralteten Registern, beschädigten Systemdateien, potenziell unerwünschten oder sogar gefährlichen Programmen usw. verstopft. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, die Installation durchzuführen und alle problematischen Punkte zu beheben.

Optimieren Sie Ihr System und sorgen Sie dafür, dass es effizienter arbeitet

Optimieren Sie jetzt Ihr System! Wenn Sie Ihren Computer nicht manuell überprüfen möchten und Probleme haben, Probleme zu finden, die ihn verlangsamen, können Sie die unten aufgeführte Optimierungssoftware verwenden. Alle diese Lösungen wurden vom Team von wimbomusic.com getestet, um sicherzustellen, dass sie zur Verbesserung des Systems beitragen. Wählen Sie eines der folgenden Tools aus, um Ihren Computer mit nur einem Klick zu optimieren:


Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Ihr Problem blieb bestehen?
Wenn Sie mit Reimage nicht zufrieden sind und der Meinung sind, dass Ihr Computer nicht verbessert werden konnte, können Sie sich gerne an uns wenden! Bitte geben Sie uns alle Details zu Ihrem Problem. Reimage - ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Bild - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Schützen Sie Ihre Online-Privatsphäre mit einem VPN-Client

Ein VPN ist entscheidend, wenn es darum geht Privatsphäre der Benutzer . Online-Tracker wie Cookies können nicht nur von Social-Media-Plattformen und anderen Websites verwendet werden, sondern auch von Ihrem Internetdienstanbieter und der Regierung. Selbst wenn Sie die sichersten Einstellungen über Ihren Webbrowser vornehmen, können Sie dennoch über Apps verfolgt werden, die mit dem Internet verbunden sind. Außerdem sind datenschutzorientierte Browser wie Tor aufgrund der verringerten Verbindungsgeschwindigkeit keine optimale Wahl. Die beste Lösung für Ihre ultimative Privatsphäre ist - anonym und sicher online zu sein.

Datenwiederherstellungstools können dauerhaften Dateiverlust verhindern

Datenwiederherstellungssoftware ist eine der Optionen, die Ihnen helfen können Stellen Sie Ihre Dateien wieder her . Sobald Sie eine Datei löschen, verschwindet sie nicht in Luft - sie verbleibt auf Ihrem System, solange keine neuen Daten darauf geschrieben werden. ist eine Wiederherstellungssoftware, die nach Arbeitskopien gelöschter Dateien auf Ihrer Festplatte sucht. Mit dem Tool können Sie den Verlust wertvoller Dokumente, Schularbeiten, persönlicher Bilder und anderer wichtiger Dateien verhindern.