Wie behebe ich den Fehler 0x00000008 IRQL NOT DISPATCH LEVEL?

Frage


Problem: Wie behebt man den Fehler 0x00000008 IRQL NOT DISPATCH LEVEL?

Hallo, ich wurde plötzlich durch einen Neustart des Computers unterbrochen - es wurde ein Fehler zurückgegeben. IRQL NOT DISPATCH LEVEL 0x00000008. Ich habe wieder gebootet und alles war in Ordnung, aber jetzt wiederholt sich das Ereignis - es unterbricht oft meine Arbeit oder mein Spiel. Bitte helfen Sie bei der Lösung.


Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

0x00000008 IRQL NOT DISPATCH LEVEL ist ein Blue Screen of Death [1] (BSOD) Fehler, auch bekannt als Stop oder Kernel [zwei] Fehler, der auf Windows 7-, Windows 8- oder Windows 10-Computern auftreten kann. Benutzer können beim Starten des Systems, Starten eines Programms, Installieren neuer Treiber oder zu einem anderen Zeitpunkt während des Windows-Betriebs ein plötzliches Herunterfahren des Computers feststellen.

Stoppfehler treten normalerweise auf, wenn Windows den Computer neu starten muss, um Schäden am Computer zu vermeiden, und werden normalerweise bei einem Neustart behoben. Einige BSODs sind kritischer als die anderen - DPC WATCHDOG VIOLATION kann beispielsweise verhindern, dass Benutzer insgesamt auf ihre Computer zugreifen. Während 0x00000008 IRQL NOT DISPATCH LEVEL BSOD normalerweise nicht zu einer solchen Konsequenz führt, kann dies bei einigen Benutzern dennoch der Fall sein.



Obwohl der Fehler 0x00000008 IRQL NOT DISPATCH LEVEL kein sehr häufiges Problem ist, mit dem Benutzer konfrontiert sind, kann es äußerst frustrierend sein, wenn sie dies tun. Der Fehler kann die Arbeits- oder Spielesitzungen unterbrechen und zu unerwartetem Datenverlust führen, falls Windows nicht sofort wiederhergestellt werden kann.


Das BSOD liefert den relevanten Fehlercode und den Codenamen, obwohl dies nicht viel hilft, um zu erklären, was es verursacht. Es wird auch vom allgemeinen Text begleitet:

Ihr PC ist auf ein Problem gestoßen und muss neu gestartet werden. Wir sammeln nur einige Fehlerinformationen und starten dann für Sie neu.


0% abgeschlossen

Behebung des Fehlers 0x00000008 IRQL NOT DISPATCH LEVELWie behebe ich den Fehler 0x00000008 IRQL NOT DISPATCH LEVEL unter Windows?

Es gibt mehrere Gründe, warum der Fehler 0x00000008 IRQL NOT DISPATCH LEVEL auftreten kann, und er umfasst die folgenden, aber nicht darauf beschränkten Gründe:

  • Falsch installierte oder beschädigte Windows-Updates
  • Hardwarefehler
  • Korrupte Systemdateien
  • Beschädigter Fahrer [3] Software
  • Platzmangel auf der Festplatte (HDD)
  • Malware-Infektion usw.

Unabhängig davon, was der Grund für das Problem ist, haben wir verschiedene Methoden zusammengestellt, mit denen Sie den Fehler 0x00000008 IRQL NOT DISPATCH LEVEL ein für alle Mal beheben können. Wenn Sie sich nicht mit manuellen Korrekturen beschäftigen möchten und eine schnelle Lösung bevorzugen, können wir die Verwendung für Windows-bezogene Fehler und Abstürze empfehlen.


Starten Sie im abgesicherten Modus, wenn Sie nicht normal auf Windows zugreifen können

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Wenn Sie aufgrund des Fehlers 0x00000008 IRQL NOT DISPATCH LEVEL nicht auf Windows zugreifen können, sollten Sie über das Netzwerk auf den abgesicherten Modus zugreifen.

  • Halten Sie den Computer gedrückt Leistung Taste, bis es heruntergefahren wird
  • Drücken Sie Leistung wieder zu booten es wieder hoch
  • Sobald Sie das Windows-Logo sehen, halten Sie gedrückt Leistung wieder für mindestens 5 Sekunden um den Startvorgang zu unterbrechen
  • Wiederholen Sie den Vorgang noch zweimal , die Sie auf die leiten sollte Windows-Wiederherstellungsumgebung.
  • Wählen Sie die folgenden Optionen: Erweiterte Einstellungen> Starteinstellungen> Neustart.Greifen Sie auf den abgesicherten Modus zu
  • Im Starteinstellungen, Wählen Sie die Option 5 oder drücken Sie F5 zugreifen Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern.

Fahren Sie nun mit den unten aufgeführten Korrekturen fort.

Fix 1. Installieren Sie die neuesten Windows-Updates

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start und wählen Sie die Einstellungen
  • Wählen Sie Update & Sicherheit
  • Klicke auf Auf Updates prüfenAktualisieren Sie Windows
  • Warten Sie, bis Windows relevante Updates heruntergeladen und installiert hat
  • Starten Sie neu dein Computer.

Fix 2. Starten Sie die Datenträgerbereinigung

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Benutzer berichteten, dass der BSOD manchmal von einem Installationsfehler der Treiber begleitet wird, der behauptet, dass der Speicherplatz nicht ausreicht. Sie können leicht sehen, wie viel Speicherplatz sich auf Ihrem Hauptlaufwerk (dem, auf dem Windows installiert ist) befindet, indem Sie Winn + E drücken und zu diesem PC auf der linken Seite navigieren. Der verbleibende Speicherplatz sollte im Hauptfenster angezeigt werden. Wenn es tatsächlich niedrig ist, führen Sie die Datenträgerbereinigung durch, bei der alle Junk- und temporären Dateien entfernt werden sollen:

  • Eintippen Fetplattensäuberung in Windows suchen und drücken Eingeben
  • Stellen Sie im neuen Fenster sicher, dass Sie Felder wie ankreuzen temporäre Internetdateien , heruntergeladene Programmdateien , usw. (Hinweis: Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen 'Downloads' Ordner, wenn Sie dort wichtige Dateien enthalten)
  • Klicken Bereinigen Sie Systemdateien.Führen Sie die Datenträgerbereinigung aus

Fix 3. Aktualisieren Sie Ihre Treiber

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Da das Problem mit Treibern von Drittanbietern zusammenhängen kann, ist es wichtig, Treiberprobleme zu beheben, um den Fehler 0x00000008 IRQL NOT DISPATCH LEVEL zu beheben.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start und wählen Gerätemanager
  • Klicken Sie auf jedes der installierten Geräte und suchen Sie nach gelben Ausrufezeichen. Dies zeigt an, welche Treiber nicht ordnungsgemäß funktionieren
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den problematischen Treiber und wählen Sie Treiber aktualisieren
  • Jetzt wählen Suchen Sie automatisch nach aktualisierter Treibersoftware und warteTreiber aktualisieren
  • Starten Sie neu das System.

Beachten Sie, dass der Windows-Geräte-Manager nicht immer relevante Treiber finden kann. Außerdem kann das Aktualisieren aller Treiber ein langwieriger Prozess sein. Sie können stattdessen eine Treiberaktualisierungssoftware verwenden, um alle Treiberprobleme automatisch zu beheben.

Fix 4. Schnellstart ausschalten

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Eintippen Schalttafel in Windows Search und drücken Sie Eingeben
  • Wählen Sie nach dem Öffnen der Systemsteuerung die Option aus Kleine Icons anzeigen und auswählen EnergieeinstellungenGreifen Sie über die Systemsteuerung auf die Energieoptionen zu
  • Wählen Sie auf der linken Seite des Fensters aus Wählen Sie, was die Netzschalter tun
  • Wähle aus Ändern Sie Einstellungen, die derzeit nicht verfügbar sind Option oben
  • Deaktivieren Sie das Schnellstart einschalten (empfohlen) Option und drücken Sie Änderungen speichernDeaktivieren Sie den Schnellstart

Fix 5. Überprüfen Sie die Systemdateien mit System File Checker auf Beschädigungen

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Sie können die Integrität von Windows-Systemdateien mit dem integrierten SFC-Scan überprüfen.

  • Eintippen cmd in der Windows-Suche
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Ergebnis der Eingabeaufforderung und wählen Sie Als Administrator ausführen
  • Art sfc / scannow und drücke EingebenFühren Sie den SFC-Scan aus
  • Warten Sie, bis Windows den Scan abgeschlossen hat
  • Der SFC-Scan bestätigt, ob eine Integritätsverletzung festgestellt wurde und ob sie repariert wurde.

Fix 6. Verwenden Sie die Systemwiederherstellung

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Die Systemwiederherstellung ist eine sehr effiziente Methode, um 0x00000008 IRQL NOT DISPATCH LEVEL und andere Fehler zu beheben. Sie verlieren dabei keine persönlichen Dateien, obwohl Sie möglicherweise einige kürzlich installierte Anwendungen neu installieren müssen. Hier ist wie:

  • Drücken Sie Win + R. auf Ihrer Tastatur
  • Eintippen rstrui.exe und getroffen Eingeben
  • Wählen Zeige mehr Wiederherstellungspunkte und wählen Sie aus der Liste
  • Wählen Sie das Datum vor dem Zeitpunkt aus, zu dem der Fehler aufgetreten ist
  • Klicken Nächster und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.Verwenden Sie die Systemwiederherstellung

Fix 7. Setzen Sie Ihren PC zurück

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Wenn Ihnen keine der oben genannten Methoden zur Behebung des Fehlers geholfen hat, können Sie Ihren Windows-PC zurücksetzen, ohne Dateien zu verlieren.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start, wählen die Einstellungen und geh zu Update & Sicherheit
  • Wählen Sie auf der linken Seite Wiederherstellung
  • Unter Setzen Sie diesen PC zurück , klicken Loslegen
  • Wählen Sie Behalte meine Dateien MöglichkeitWindows zurücksetzen
  • Fahren Sie mit den Anweisungen auf dem Bildschirm fort.

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Image - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Greifen Sie mit einem VPN auf geobeschränkte Videoinhalte zu

ist ein VPN, das Ihren Internetdienstanbieter daran hindern kann, das Regierung und Dritte daran hindern, Ihr Online zu verfolgen und Ihnen zu ermöglichen, vollständig anonym zu bleiben. Die Software bietet dedizierte Server für Torrenting und Streaming, um eine optimale Leistung zu gewährleisten und Sie nicht zu verlangsamen. Sie können auch geografische Einschränkungen umgehen und Dienste wie Netflix, BBC, Disney + und andere beliebte Streaming-Dienste ohne Einschränkungen anzeigen, unabhängig davon, wo Sie sich befinden.

Zahlen Sie keine Ransomware-Autoren - verwenden Sie alternative Datenwiederherstellungsoptionen

Malware-Angriffe, insbesondere Ransomware, sind bei weitem die größte Gefahr für Ihre Bilder, Videos, Arbeiten oder Schuldateien. Da Cyberkriminelle einen robusten Verschlüsselungsalgorithmus zum Sperren von Daten verwenden, kann dieser erst verwendet werden, wenn ein Lösegeld in Bitcoin gezahlt wird. Anstatt Hacker zu bezahlen, sollten Sie zuerst versuchen, eine Alternative zu verwenden Wiederherstellung Methoden, mit denen Sie zumindest einen Teil der verlorenen Daten abrufen können. Andernfalls könnten Sie zusammen mit den Dateien auch Ihr Geld verlieren. Eines der besten Tools, mit dem zumindest einige der verschlüsselten Dateien wiederhergestellt werden können -.