Wie kann ich Accountsd mit zu viel CPU unter macOS reparieren?

Frage


Problem: Wie kann ich Accountsd mit zu viel CPU unter macOS reparieren?

Hallo. Ich habe kürzlich festgestellt, dass mein Mac viel langsamer als gewöhnlich arbeitet. Als ich meinen Aktivitätsmonitor überprüfte, stellte ich fest, dass der Prozess 'Accountsd' bis zu 400% CPU verbraucht! Ein Neustart des Computers hat mir kurz geholfen, aber dann passiert immer wieder dasselbe. Gibt es eine Möglichkeit, die hohe CPU-Auslastung von Accountsd auf dem Mac zu beheben?


Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Mac Washing Machine X9 Mac Washing Machine X9 erwerben.

Ähnlich wie Windows verwendet macOS Hunderte verschiedener Prozesse und Dateien, damit das System ordnungsgemäß funktioniert. Accountsd ist nur einer von vielen solchen Prozessen, die im Aktivitätsmonitor zu finden sind. Es ist Teil des Accounts-Frameworks, mit dem alle Ihre Anmeldungen in Kennwörtern für viele Ihrer Accounts verwaltet werden.

Mithilfe dieser Datenbank können Apps bestimmte Informationen verwenden, die die Lebensqualität des Benutzers verbessern, dabei jedoch keinen direkten Zugriff auf vertrauliche Details erhalten. Wenn Sie beispielsweise mehrere E-Mail-Konten mit einem einzelnen MacOS-Gerät verbinden, erhalten Sie Zugriff auf alle Ihre Kontakte und zuvor gesendeten E-Mails.



Daher ist Accountsd ein legitimer Prozess, der in einem macOS implementiert wird, um die relevanten Details zu erhalten, die für mehrere verschiedene Accounts erforderlich sind. Zunächst der Daemon [1] muss die ganze Zeit im Hintergrund ausgeführt werden, damit die Funktionalität erfolgreich ist.


Normalerweise würden die meisten Benutzer ihre Existenz nicht einmal bemerken (es sei denn, sie haben zuvor die Eingabeaufforderung erhalten, die nach dem Zugriff auf den 'Login' -Schlüsselbund fragt), aber sie wird überprüft, sobald sie zu handeln beginnt. Viele Leute berichteten, dass Accountsd zu viel CPU verbraucht - bis zu 500% der normalen Nutzung.

Laut Benutzerberichten kann eine Vielzahl von Geräten von der hohen CPU-Auslastung von Accountsd betroffen sein - Mac Pro, iMac, MacBook und Mac Mini. Trotzdem scheint das Problem eher mit dem neuesten Catalina-Update als mit der Hardware zu tun zu haben, die ihre Geräte für viele Menschen durcheinander gebracht zu haben scheint.


Die übermäßige CPU-Auslastung hindert Benutzer jedoch nicht nur daran, ihre Computer wie vorgesehen zu betreiben. Aufgrund des hohen Ressourcenverbrauchs nutzen Macs die Lüfter in der Regel mit voller Kapazität, wodurch in kurzer Zeit viel Akku entladen wird und Benutzer nicht einmal die leichtesten Apps öffnen können. Im Allgemeinen scheint das Problem alle Aspekte des Mac-Betriebs zu betreffen - Startzeit, Geschwindigkeit, Akku, App-Start usw.

Neben der hohen CPU von Accountsd gibt es auch andere Prozesse, bei denen das gleiche Problem auftreten kann. Dazu gehören Suggestd (ein weiterer Daemon, der Inhalte aus Spotlight, Mail und anderen Apps verarbeitet, um verschiedene Funktionen bereitzustellen) und Mail, die erstellt werden Noch mehr Verzögerung und Batterieentladung.

Unabhängig davon, wie alt Ihr Mac ist, sollten die integrierten Hintergrundprozesse nicht so viele Computerressourcen beanspruchen. Da das Verhalten nicht typisch ist, gibt es verschiedene Möglichkeiten, die hohe CPU-Auslastung von Accountsd auf dem Mac zu beheben. Im Folgenden werden alle relevanten Lösungen bereitgestellt.

Wie kann ich Accountsd mit zu viel CPU unter macOS reparieren?Wie kann ich Accountsd mit zu viel CPU unter macOS reparieren?


Wie kann ich Accountsd mit zu viel CPU unter macOS reparieren?

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Mac Washing Machine X9 Mac Washing Machine X9 erwerben.

Berichte über die hohe CPU-Auslastung von Accountsd überschwemmten bereits 2015 alle Arten von IT-Support-Foren, obwohl die meisten Probleme nach der Veröffentlichung von macOS Catalina (Version 10.15) am 7. Oktober 2019 auftraten. Während die Ressourcennutzung ein einheitliches Merkmal des Problems war Es gab verschiedene Arten, wie Benutzer es erlebten. Trotzdem bleibt das Problem bestehen und Benutzer beschweren sich immer wieder in offiziellen Apple- und anderen Foren darüber. [zwei]

Einige Personen gaben an, dass das Problem ausschließlich mit Mail.app-, Gmail-, Exchange- und anderen E-Mail-Konten zusammenhängt. Darüber hinaus wurde die hohe CPU- und Speicherauslastung erst nach dem Ausschalten der WLAN-Verbindung ausgelöst, und es gab keine Probleme, wenn die Verbindung zum Internet wie gewohnt hergestellt wurde.

In vielerlei Hinsicht können Sie durch Ändern der Einstellungen von Mail.app die hohe CPU- und Speicherauslastung von Accountsd beheben. Andere Benutzer gaben an, die App überhaupt nicht verwendet zu haben und immer noch das gleiche Problem zu haben.

Im Folgenden finden Sie verschiedene Methoden, die Ihnen bei der Lösung des Problems 'Accountsd' mit zu viel CPU-Auslastung helfen sollen. Darüber hinaus kann ein Scan mit verschiedene Computerprobleme automatisch beheben. Wir empfehlen daher, ihn zuerst zu versuchen.

Fix 1. Fügen Sie Ihre Mail.app-, Gmail-, iCloud- oder andere verwandte Konten erneut hinzu

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Mac Washing Machine X9 Mac Washing Machine X9 erwerben.

Apple hat das Problem noch nicht offiziell angekündigt, aber es gibt viele Spekulationen darüber, was den hohen Ressourcenverbrauch des Accountsd-Prozesses verursacht. Derzeit wird angenommen, dass iCloud und alle anderen damit verbundenen Konten eine Endlos-Synchronisierungsschleife ausführen, die den CP enorm verstopft. [3] Wenn Sie mehrere E-Mail-Konten und iCloud verwenden, sollten Sie mit jedem von ihnen Folgendes tun.

  • Klicke auf Apple-Menü und wählen Sie Systemeinstellungen
  • Wählen Sie Internetkonten
  • Wählen Google Mail, iCloud oder ein anderes E-Mail-Konto auf der linken Seite, indem Sie einmal darauf klicken
  • Klick auf das ' -— Schaltfläche unten links im FensterLaden Sie das MacOS 10.15.7 Combo Update herunterFügen Sie iCloud oder ein anderes Konto erneut hinzu
  • Sobald die Bestätigungsaufforderung angezeigt wird, klicken Sie auf OK
  • Starten Sie neu Ihr Mac
  • Neu hinzufügen Das entfernte Konto prüft, ob das Problem weiterhin besteht.

Fix 2. Deaktivieren Sie die automatischen Kontoeinstellungen in Mail.app

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Mac Washing Machine X9 Mac Washing Machine X9 erwerben.
  • Öffne dein Mail App
  • Klicke auf Mail> Einstellungen am oberen Bildschirmrand
  • Gehe zu Konten
  • Wählen Fortgeschrittene und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Kontoeinstellungen automatisch erkennen und pflegenDeaktivieren Sie die automatischen Kontoeinstellungen
  • Schließen Sie die App-Einstellungen.

Fix 3. Laden Sie das neueste MacOS Catalina 10.15.7 Combo Update herunter

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Mac Washing Machine X9 Mac Washing Machine X9 erwerben.

Wenn Sie nicht das neueste Update Ihres MacOS ausführen, sollten Sie auf die offizielle Website gehen und es herunterladen. Benutzer gaben an, dass das Ausführen der neuesten Version des Betriebssystems ihnen geholfen habe, die hohe CPU-Auslastung von Accountsd zu beheben.

Sie können das neueste Update aus dem App Store oder unter herunterladen offizielle Apple-Website .

Laden Sie das MacOS 10.15.7 Combo Update herunter

Fix 4. Fügen Sie Ihre Apple ID erneut hinzu

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Mac Washing Machine X9 Mac Washing Machine X9 erwerben.

Einige Benutzer gaben an, dass das Problem durch Abmelden und erneutes Hinzufügen der Apple ID behoben wurde.

  • Klicken Apple-Menü Schaltfläche und wählen Sie Systemeinstellungen
  • Oben sollten Sie Ihren Namen und Ihre Kontodaten sehen
  • Klicke auf Apple ID
  • Stellen Sie sicher Überblick wird links ausgewählt und klicken Sie dann auf Austragen ganz unten
  • Fügen Sie dann Ihre Apple ID erneut hinzu

Fix 5. Beenden Sie Mail.app, wenn Sie offline sind

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Mac Washing Machine X9 Mac Washing Machine X9 erwerben.

Obwohl diese Option keine dauerhafte Lösung ist, haben einige Benutzer angegeben, dass das Deaktivieren der Mail-App, wenn das Gerät nicht mit dem WLAN verbunden werden kann, die hohe CPU-Auslastung von Accountsd behoben hat.

Alternativ besteht eine andere Problemumgehung darin, das Konto, das das Problem verursacht, gemäß den in Lösung 1 angegebenen Schritten zu deaktivieren.

Fix 6. Verschieben Sie die Datei Accounts4.sqlite an einen anderen Speicherort

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Mac Washing Machine X9 Mac Washing Machine X9 erwerben.

Accounts4.sqlite ist eine der Dateien, von denen angenommen wird, dass sie die hohe CPU-Auslastung des Accountsd-Prozesses verursachen. Bei dem Versuch, das Problem zu beheben, sollten Sie die Datei an einen anderen Speicherort verschieben und dann an den ursprünglichen Speicherort kopieren. Hinweis: Nachdem Sie die Datei verschoben haben, können Sie sich nicht mehr bei Ihrer iCloud anmelden. Dies sollte wieder normal sein, sobald Sie die Datei an der richtigen Stelle ablegen.

  • Gehen Sie zu folgendem Ort:

    / Benutzer / [Benutzername] / Bibliothek / Konten /

  • Dort sollten Sie finden Accounts4.sqlite-Datei
  • Klicken Sie darauf und ziehen Sie es auf a Sicherungsort (könnte zum Beispiel Desktop sein)Accounts4.sqlite-Datei an einem anderen Speicherort
  • Zu diesem Zeitpunkt sollte der Mac eine neue Datei mit demselben Namen erstellen
  • Starten Sie neu der Computer
  • Kopieren Sie nun die Accounts4.sqlite in die ursprünglicher Standort und melden Sie sich wieder in Ihrem iCloud-Konto an.

Fix 7. Lokale Ordner löschen

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Mac Washing Machine X9 Mac Washing Machine X9 erwerben.

Wenn Sie den Bibliotheksordner nicht sehen können, gehen Sie wie folgt vor:

  • Öffnen Finder und klicken Sie auf Ansicht> Ansichtsoptionen anzeigen
  • Tick Bibliotheksordner anzeigen.Bibliotheksordner anzeigen

Sichern Sie als Nächstes Ihre Schlüsselanhänger, um Ihre Kennwörter für die spätere Verwendung zu sichern:

  • Drücken Sie auf Gehen und wählen Sie Gehe zum Ordner
  • Eintippen ~ / Bibliothek und pres s Geh
  • Lokalisieren Schlüsselanhänger Ordner
  • drücken und halten Optionstaste und ziehen Sie dann die relevanten Dateien (endend mit .keychain-db ) an einen anderen Ort (z. B. Desktop)Sicherungsschlüsselbundkennwörter

Deaktivieren Sie jetzt iCloud und Mail Sync, wie in Fix 1 erläutert. Wechseln Sie abschließend zu den folgenden Ordnern: Lösche sie , und Neustart das Gerät. Sperren Sie anschließend wieder Ihre Konten:

  1. / Users / [Benutzername] / Library / Mail
  2. /Users/[usernametti/Library/containers/com.apple.mail
  3. / Users / [Benutzername] / Library / Keychains (Blauer Ordner mit zufällig generierter Zeichenfolge)Lokale Bibliotheksordner löschen

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit nicht behoben haben, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben Tool zum Entfernen von Malware.

Verhindern Sie, dass Websites, ISPs und andere Parteien Sie verfolgen

Um völlig anonym zu bleiben und den ISP und den zu verhindern Regierung von Spionage Bei Ihnen sollten Sie VPN verwenden. Sie können eine Verbindung zum Internet herstellen, während Sie vollständig anonym sind, indem Sie alle Informationen verschlüsseln, Tracker, Anzeigen und böswillige Inhalte verhindern. Am wichtigsten ist, dass Sie die illegalen Überwachungsaktivitäten stoppen, die die NSA und andere Regierungsinstitutionen hinter Ihrem Rücken durchführen.

Stellen Sie Ihre verlorenen Dateien schnell wieder her

Unvorhergesehene Umstände können jederzeit während der Verwendung des Computers auftreten: Er kann sich aufgrund eines Stromausfalls ausschalten, ein Blue Screen of Death (BSoD) kann auftreten oder zufällige Windows-Updates können den Computer durchführen, wenn Sie einige Minuten lang nicht da waren. Infolgedessen können Ihre Schularbeiten, wichtigen Dokumente und andere Daten verloren gehen. Zu genesen verlorene Dateien, die Sie verwenden können - es durchsucht Kopien von Dateien, die noch auf Ihrer Festplatte verfügbar sind, und ruft sie schnell ab.