Wie kann ich das Action Center reparieren, wenn es nicht geöffnet wird?

Frage


Problem: Wie kann ich das Action Center reparieren, wenn es nicht geöffnet wird?

Früher habe ich im Action Center ein Popup „Neue Benachrichtigungen“ erhalten, aber wenn ich es öffne, gibt es keine neuen Benachrichtigungen. Leider kann ich in den letzten Tagen überhaupt nicht auf das Action Center zugreifen. Es scheint, dass die anderen Symbole in der Taskleiste ebenfalls inaktiv sind. Was sollte ich tun?


Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

Aktionszentrum ist eine Windows-Funktion, die erstmals vom Windows XP-Betriebssystem eingeführt wurde. Es hält PC-Benutzer über den Zustand des Systems und die dringenden Aufgaben, die sie ausführen müssen, auf dem Laufenden. Wenn das Action Center beispielsweise über eine verfügbare Installation eines Creators-Updates informiert wird, zeigt das Action Center ein kleines Popup-Fenster mit der Aufschrift „Neue Benachrichtigungen“ an. Das Symbol des Action Centers sieht aus wie ein kleines Textfeld. Da es nicht immer in der Taskleiste angezeigt wird, sollten Sie unbedingt den „Newcomer“ beachten. Um nach neuen Benachrichtigungen zu suchen, muss der PC-Besitzer auf das Action Center-Symbol klicken. Einerseits ist diese Funktion nützlich, da sie den Benutzer über den aktuellen Status des Systems informiert. Auf der anderen Seite können Action Center-Popups ärgerlich werden. Viele Leute berichteten, dass Popups wie „Windows Defender muss Ihren PC scannen“ in der Taskleiste bleiben, auch wenn der Benutzer das Action Center öffnet und es überprüft. Außerdem kann das Action Center perverse Benachrichtigungen anzeigen, die über „Neue Benachrichtigungen“ berichten, während in Wirklichkeit keine neuen Benachrichtigungen vorhanden sind. Kürzlich meldeten mehrere Personen, dass der Dienst nicht verfügbar ist. Das Action Center-Symbol ist ausgegraut und reagiert nicht. Zum Glück gibt es hier ein paar Dinge, die Sie tun können Beheben Sie Action Center-Fehler unter Windows ziemlich einfach.

ein Bild von Windows 10 Action Center

Methode 1. Benennen Sie die Datei Usrclass.dat um

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. , Art % localappdata% Microsoft Windows , und drücke Eingeben.
  2. Scrollen Sie nach unten und suchen Sie die UsrClass.dat Datei.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Umbenennen und Typ UsrClass.old.dat.
  4. Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, die besagt'Die Aktion kann nicht abgeschlossen werden, da der Ordner oder eine Datei in einem anderen Programm geöffnet ist.'Sie sollten eine schnelle Registry-Optimierung durchführen.
  5. Drücken Sie Windows-Taste + R. , Art regedit , und drücke Eingeben.
  6. Verwenden Sie den linken Bereich, um zum zu navigierenHKEY_CURRENT_USER Software Policies Microsoft Windows CurrentVersion ExplorerVerzeichnis.
  7. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Explorer-Taste und wählen Sie Neu -> DWORD-Wert .
  8. Nennen Sie den neuen Wert als DisableThumbsDBOnNetworkFolders.
  9. Doppelklicken Sie auf den neu erstellten Wert und setzen Sie ihn auf 1 .
  10. Drücken Sie Eingeben und schließen Sie den Registrierungseditor.
  11. Versuchen Sie danach, die Datei UsrClass.dat umzubenennen, wie in den obigen Schritten 1-3 erläutert.

Methode 2. Verwenden Sie eine erhöhte PowerShell, um den Entwicklungsmodus zu deaktivieren

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  1. Öffnen Suche und Typ Power Shell.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows PowerShell Option und wählen Sie Als Administrator ausführen.
  3. Geben Sie den unten angegebenen Befehl ein und drücken Sie Eingeben Danach:
    Get-AppxPackage | % {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register “$ ($ _. InstallLocation) AppxManifest.xml” -verbose}
  4. Um die Änderungen zu speichern, ist es ratsam, das System neu zu starten.

Wenn keine der beiden Korrekturen im Action Center hilfreich ist, empfehlen wir Ihnen, dies zu tun Setzen Sie Ihr Windows-Betriebssystem zurück . Mach dir keine Sorgen. Dies ist möglich, ohne persönliche Daten zu verlieren. Informationen dazu finden Sie unter dieser Beitrag .



TIPP: Wir empfehlen außerdem dringend, Ihren PC zu überprüfen, bei dem es sich um ein professionelles PC-Optimierungstool handelt. Der Action Center-Fehler kann durch das verstopfte System, beschädigte Register oder fehlende Systemdateien beeinflusst werden, sodass ein Scan mit Reimage solche Probleme leicht lösen kann.


Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Image - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Schützen Sie Ihre Online-Privatsphäre mit einem VPN-Client

Ein VPN ist entscheidend, wenn es darum geht Privatsphäre der Benutzer . Online-Tracker wie Cookies können nicht nur von Social-Media-Plattformen und anderen Websites verwendet werden, sondern auch von Ihrem Internetdienstanbieter und der Regierung. Selbst wenn Sie die sichersten Einstellungen über Ihren Webbrowser vornehmen, können Sie dennoch über Apps verfolgt werden, die mit dem Internet verbunden sind. Außerdem sind datenschutzorientierte Browser wie Tor aufgrund der verringerten Verbindungsgeschwindigkeit keine optimale Wahl. Die beste Lösung für Ihre ultimative Privatsphäre ist - anonym und sicher online zu sein.


Datenwiederherstellungstools können dauerhaften Dateiverlust verhindern

Datenwiederherstellungssoftware ist eine der Optionen, die Ihnen helfen können Stellen Sie Ihre Dateien wieder her . Sobald Sie eine Datei löschen, verschwindet sie nicht in Luft - sie verbleibt auf Ihrem System, solange keine neuen Daten darauf geschrieben werden. ist eine Wiederherstellungssoftware, die nach Arbeitskopien gelöschter Dateien auf Ihrer Festplatte sucht. Mit dem Tool können Sie den Verlust wertvoller Dokumente, Schularbeiten, persönlicher Bilder und anderer wichtiger Dateien verhindern.