Wie behebe ich den ActiveX-Fehler 429 unter Windows?

Frage


Problem: Wie behebe ich den ActiveX-Fehler 429 unter Windows?

Ich habe mit Excel gearbeitet und es ist abgestürzt. Ich musste das Programm schließen und erhielt die Meldung 'Laufzeitfehler' 429: ActiveX-Komponente kann nicht erstellt werdenObjekt. ” Error. Ich dachte, es sei ein einmaliges Problem. Es ist jedoch noch einige Male vorgekommen. Stimmt etwas mit meinem Computer nicht?


Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

Der ActiveX-Fehler 429 gehört zu der großen Gruppe von Laufzeitfehlern. Es tritt normalerweise mit verschiedenen Microsoft Office-Programmen wie Word oder Excel in Windows 10, 8 oder 7 auf. Die Hauptgründe, warum dieser Fehler ausgelöst wird, können sein:

  • beschädigte Registrierungseinträge;
  • gelöschte Betriebssystemdateien;
  • unvollständige Installation des Programms;
  • beschädigte Systemdateien;
  • beschädigte Programmdateien;
  • Malware-Angriff.

Wenn einige dieser Probleme auftreten, schließt Windows das aktuell ausgeführte Programm und gibt eine Fehlermeldung aus:



'Laufzeitfehler' 429 ': ActiveX-Komponente kann kein Objekt erstellen.'


ActiveX-Fehler 429-Problem in MS Excel

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Methoden zur Behebung des ActiveX-Fehlers 429

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Viele verschiedene Probleme können den Active X-Fehler 429 verursachen. Es gibt also eine Reihe von Möglichkeiten, ihn zu beheben.

Methode 1. Scannen Sie das Gerät auf Malware

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Verschiedene Computerviren können Systemdateien beschädigen, die Registrierung beschädigen und andere Probleme verursachen, die diese Fehlermeldung auslösen. In der Regel folgen auf Malware-Angriffe Systemverlangsamungen und andere Fehlermeldungen. Wenn Sie Anzeichen eines Angriffs bemerkt haben, sollten Sie das Gerät daher mit einem seriösen Tool zum Entfernen von Malware scannen, z


Methode 2. Registrieren Sie das Programm erneut

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Wenn Sie bei der Verwendung eines bestimmten Programms auf den Fehler gestoßen sind, kann dies die Ursache des Problems sein. Daher sollten Sie es erneut registrieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

1. Melden Sie sich bei an Windows-Administratorkonto .

2. Öffnen Sie Lauf Anwendung durch Drücken Win-Taste + R. .

3. Geben Sie den vollständigen Pfad des Programms (einschließlich der exe-Datei) in das Textfeld ein, z. B.: C: \ Programme \ Mozilla Firefox \ Firefox.exe \ Regserver


4. Klicken Sie auf OK .

Methode 3. Registrieren Sie die angegebene Datei erneut

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Active X-Fehler 429 kann aufgrund der beschädigten oder gelöschten Datei auftreten. Wenn die Fehlermeldung besagt, dass ein Problem mit der .ocx- oder .dll-Datei vorliegt, sollten Sie sie erneut registrieren.

1. Öffnen Eingabeaufforderung ::

Windows 10 und 8: Drücken Sie die Gewinnschlüssel + X. -> wählen Eingabeaufforderung (Admin) aus dem angezeigten Dropdown-Menü.

Windows 7: Öffnen Sie Start -> Typ 'Cmd' im Windows-Suchfeld -> wählen Sie das gewünschte Ergebnis.

2. Geben Sie in der Eingabeaufforderung den Namen der beschädigten Datei ein, z. B. regsvr32 Filename.ocx oder regsvr32 Filename.dll.

3. Ersetzen Sie den Dateinamen durch den angegebenen Titel.

4. Klicken Sie auf Eingabetaste zur erneuten Registrierung von Dateien.

Methode 4. Führen Sie den System File Checker aus

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Beschädigte Systemdateien können der Grund für den ActiveX-Fehler 429 sein. Um ihn zu beheben, müssen Sie den in Windows integrierten System File Checker ausführen.

1. Geben Sie ein 'Cmd' im Windows-Suchfeld.

2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung und wähle Als Administrator ausführen Möglichkeit.

3. Geben Sie in der Eingabeaufforderung Folgendes ein sfc / scannow und klicken Sie auf Eingabetaste .

4. Wenn der Scan beendet ist, erhalten Sie folgende Meldung:

'Windows Resource Protection hat beschädigte Dateien gefunden und erfolgreich repariert.'

5. Starten Sie Ihren Computer neu.

Seitdem sollte Sie das ActiveX 429-Problem nicht mehr stören.

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Bild - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Schützen Sie Ihre Online-Privatsphäre mit einem VPN-Client

Ein VPN ist entscheidend, wenn es darum geht Privatsphäre der Benutzer . Online-Tracker wie Cookies können nicht nur von Social-Media-Plattformen und anderen Websites verwendet werden, sondern auch von Ihrem Internetdienstanbieter und der Regierung. Selbst wenn Sie die sichersten Einstellungen über Ihren Webbrowser vornehmen, können Sie dennoch über Apps verfolgt werden, die mit dem Internet verbunden sind. Außerdem sind datenschutzorientierte Browser wie Tor aufgrund der verringerten Verbindungsgeschwindigkeit keine optimale Wahl. Die beste Lösung für Ihre ultimative Privatsphäre ist - anonym und sicher online zu sein.

Datenwiederherstellungstools können dauerhaften Dateiverlust verhindern

Datenwiederherstellungssoftware ist eine der Optionen, die Ihnen helfen können Stellen Sie Ihre Dateien wieder her . Sobald Sie eine Datei löschen, verschwindet sie nicht in Luft - sie verbleibt auf Ihrem System, solange keine neuen Daten darauf geschrieben werden. ist eine Wiederherstellungssoftware, die nach Arbeitskopien gelöschter Dateien auf Ihrer Festplatte sucht. Mit dem Tool können Sie den Verlust wertvoller Dokumente, Schularbeiten, persönlicher Bilder und anderer wichtiger Dateien verhindern.