Wie behebe ich, dass api-ms-win-core-windowserrorreporting-l1-1-1.dll unter Windows fehlt?

Frage


Problem: Wie behebt man, dass api-ms-win-core-windowserrorreporting-l1-1-1.dll unter Windows fehlt?

Hallo. Jedes Mal, wenn ich versuche, ein Spiel unter Windows 10 zu öffnen, erhalte ich eine Fehlermeldung, dass api-ms-win-core-windowserrorreporting-l1-1-1.dll fehlt. Daher kann ich auf meinem Computer keine Spiele spielen, und das ist sehr frustrierend. Irgendwelche Lösungen für dieses Problem, bitte?


Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

USW [1] Dateien sind EXE-Dateien ähnlich, da sie beide ausführbare Dateien sind. Es ist nur die Art und Weise der Operation unterschiedlich. Um genau zu sein, sind Dynamic Link Libraries Datendateien, die Informationen enthalten, die zum Starten eines bestimmten Befehls oder Programms erforderlich sind, obwohl sie ohne eine ausführbare Datei nicht ausgeführt werden können. Mit anderen Worten, das Yare wird immer dann aufgerufen, wenn Windows sie benötigt.

In diesem Fall haben einige Benutzer in Online-IT-Foren gemeldet, dass sie api-ms-win-core-windowserrorreporting-l1-1-1.dll erhalten haben. Beim Versuch, bestimmte Anwendungen zu starten, fehlt der Fehler. Am häufigsten hängt dieses Problem mit verschiedenen Videospielen oder Programmen zusammen, die mit Hilfe von Microsoft Visual Studio 2015 und Windows 10 Software Development Kit erstellt wurden. [zwei]



Infolgedessen können sie eine App aufgrund des fehlenden Fehlers api-ms-win-core-windowserrorreporting-l1-1-1.dll nicht starten, der Folgendes angibt:


XXX.exe - Systemfehler

Das Programm kann nicht gestartet werden, da api-ms-win-core-windowserrorreporting-l1-1-1.dll auf Ihrem Computer fehlt. Versuchen Sie, das Programm neu zu installieren, um dieses Problem zu beheben.


Es ist offensichtlich, dass die meisten Benutzer sofort versuchen, die betreffende Anwendung neu zu installieren - genau wie in der Fehlermeldung angegeben. Leider führt dies normalerweise zu keinen positiven Ergebnissen, und das Problem besteht. Einige Benutzer sagten auch, dass sie die erhalten haben api-ms-win-core-libraryloader-l1-1-1.dll fehlt stattdessen ein Fehler.

Wie behebe ich, dass api-ms-win-core-windowserrorreporting-l1-1-1.dll unter Windows fehlt?

Die Frage ist also, wie man den Fehler api-ms-win-core-windowserrorreporting-l1-1-1.dll unter Windows behebt. Es gibt keine universelle Antwort auf diese Frage, da dies von vielen Faktoren abhängt, z. B. von der verwendeten Betriebssystemversion.

Bevor Sie sich mit den folgenden manuellen Lösungen befassen, empfehlen wir Ihnen dringend, einen Scan mit Reparatursoftware durchzuführen, da dadurch häufig zugrunde liegende Probleme auf Windows-Systemen behoben werden können, sodass Sie sich keine Gedanken über Fehler, BSODs usw. machen müssen. [3] oder fehlende DLLs.


1. Installieren Sie das Programm neu

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Dies ist möglicherweise etwas, das Sie versucht haben, einige Benutzer jedoch möglicherweise nicht. Daher nur eine Erinnerung, die wir hier veröffentlichen - lesen Sie immer, was die Fehlermeldung Ihnen sagt. Obwohl es nicht immer viel bietet, kann es auf die mögliche Lösung hinweisen, und diesmal ist es der Fall.

Daher sollten Sie zunächst versuchen, das betreffende Programm neu zu installieren. Dies gilt insbesondere dann, wenn der Fehler nur bei einer App auftritt. Wenn api-ms-win-core-windowserrorreporting-l1-1-1.dll fehlt, tritt beim Versuch, mehrere Programme zu starten, ein Fehler auf. Fahren Sie mit den folgenden Korrekturen fort.

2. Überprüfen Sie die Windows-Version

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Es gibt zwei Hauptversionen eines Windows-Betriebssystems: 64-Bit und 32-Bit. Letzteres wird zwar immer noch von Personen verwendet, gilt jedoch als redundant und unterstützt nur maximal 4 GB RAM-Kapazität. Daher wurden viele Spiele mit hoher GPU-Leistung lange Zeit nur auf 64-Bit-Versionen umgestellt.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um zu überprüfen, welche Windows-Version Sie verwenden:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start und wählen System
  • Auf der rechten Seite des Fensters sollten Sie sehen Gerätespezifikationen Sektion
  • Unter Systemtyp sollten Sie sehen, ob 32-Bit- oder 64-Bit-Windows installiert ist und ob Ihr Prozessor 64-Bit-Versionen unterstützt.Laden Sie Universal C Runtime herunter

Wenn Sie 32-Bit-Windows verwenden und 64-Bit-Prozessoren unterstützen, können Sie ein kostenloses Upgrade durchführen. Dies erfordert jedoch eine Neuinstallation von Windows - lesen Sie unsere umfassende Anleitung dafür.

3. Aktualisieren Sie Windows

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Windows auf dem neuesten Stand ist (installieren Sie auch alle verfügbaren optionalen Updates):

  • Eintippen Aktualisierung in Windows suchen und drücken Eingeben
  • Klicken Sie hier Auf Updates prüfen
  • Warten Sie, bis Windows Updates heruntergeladen und installiert hat
  • Starten Sie neu das System und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

4. Führen Sie die App im Kompatibilitätsmodus aus

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Hauptleitung .exe Launcher oder der Abkürzung der fraglichen App und wählen Eigenschaften
  • Gehen Sie zur Registerkarte Kompatibilität
  • Kreuzen Sie das an Starte dieses Programm im Kompatibilitätsmodus für
  • Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü die Option Windows 8 oder eine andere Version
  • Klicken Anwenden und OK
  • Versuchen Sie erneut, das Programm zu starten.

5. Installieren Sie die neueste Version von Microsoft Visual C ++

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Auf Ihrem System fehlt möglicherweise die neueste Visual C ++ Redistributable. So installieren Sie sie:

  • Besuchen Sie das offizielle Microsoft Download-Seite für Visual C ++
  • Laden Sie hier beide Dateien herunter:
    x86: vc_redist.x86.exe
    x64: vc_redist.x64.exe
  • Installieren jede der Dateien gemäß den Anweisungen auf dem Bildschirm und Neustart dein PC.

6. Laden Sie Windows 10 Universal CRT herunter [ältere Windows-Versionen]

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Wenn Sie Windows 8.1 oder eine frühere Version ausführen, müssen Sie die Windows 10 Universal C Runtime Windows-Systemkomponente installieren. Durch die Installation können Anwendungen, die in dieser Umgebung erstellt wurden, problemlos auf einem System ausgeführt werden, auf dem diese Komponente ansonsten fehlt.

Sie müssen lediglich die offizielle Microsoft-Website besuchen und gemäß den Anweisungen auf dem Bildschirm installieren. Starten Sie anschließend Ihr System neu und versuchen Sie erneut, das problematische Programm auszuführen.

Hinweis: Sie können auch versuchen, die fehlende Komponente api-ms-win-core-windowserrorreporting-l1-1-1.dll von Websites von Drittanbietern herunterzuladen, obwohl dies aus Sicherheitsgründen nicht empfohlen wird.

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Image - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Verhindern Sie, dass Websites, ISPs und andere Parteien Sie verfolgen

Um völlig anonym zu bleiben und den ISP und den zu verhindern Regierung von Spionage Bei Ihnen sollten Sie VPN verwenden. Sie können eine Verbindung zum Internet herstellen, während Sie vollständig anonym sind, indem Sie alle Informationen verschlüsseln, Tracker, Anzeigen und böswillige Inhalte verhindern. Am wichtigsten ist, dass Sie die illegalen Überwachungsaktivitäten stoppen, die die NSA und andere Regierungsinstitutionen hinter Ihrem Rücken durchführen.

Stellen Sie Ihre verlorenen Dateien schnell wieder her

Unvorhergesehene Umstände können jederzeit während der Verwendung des Computers auftreten: Er kann sich aufgrund eines Stromausfalls ausschalten, ein Blue Screen of Death (BSoD) kann auftreten oder zufällige Windows-Updates können den Computer durchführen, wenn Sie einige Minuten lang nicht da waren. Infolgedessen können Ihre Schularbeiten, wichtigen Dokumente und andere Daten verloren gehen. Zu genesen verlorene Dateien, die Sie verwenden können - es durchsucht Kopien von Dateien, die noch auf Ihrer Festplatte verfügbar sind, und ruft sie schnell ab.