So beheben Sie den CLR-Fehler: 80004005 Das Programm wird jetzt unter Windows beendet.

Frage


Problem: So beheben Sie den CLR-Fehler: 80004005 Das Programm wird jetzt unter Windows beendet.

Hallo, ich erhalte die CLR-Fehlermeldung: 80004005 Das Programm wird jetzt beendet, wenn ich versuche, Discord und einige andere Programme auf meinem Windows 10-PC auszuführen. Es ist ziemlich ärgerlich, da auf meinem anderen Computer alle Programme ausgeführt werden, mit denen ich Probleme habe. Gibt es hierfür Korrekturen?


Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

CLR-Fehler: 80004005 unter Windows ist ein schwerwiegender Fehler, der die ausgeführte Anwendung beendet und deren Start verhindert. Das Problem kann auch auftreten, wenn versucht wird, neue Anwendungen zu installieren. Obwohl das Problem relativ alt ist und auf Windows XP-Zeiten zurückgeht, tritt es von Zeit zu Zeit bei denjenigen auf, die die neuesten Windows-Versionen ausführen.

Laut vielen Benutzerberichten in verschiedenen Support-Foren [1] Aufgrund des Fehlers, der Folgendes lautet, konnten sie ein, einige oder alle Programme nicht ausführen:



Update.exe - Schwerwiegender Fehler


CLR-Fehler: 80004005.
Das Programm wird nicht beendet

Wie in der Fehlermeldung erläutert, kann die App aufgrund des schwerwiegenden Fehlers einfach nicht gestartet werden. Ohne Zweifel kann dies eine sehr frustrierende Erfahrung sein, insbesondere wenn mehrere Apps betroffen sind. Daher kann der Versuch, den CLR-Fehler zu beheben: 80004005 Das Programm wird jetzt beendet, kritisch sein.


In den meisten Fällen liegt die Hauptursache des Fehlers in .NET Framework. Laut Microsoft enthält 'jede Version von .NET Framework die Common Language Runtime (CLR), die Basisklassenbibliotheken und andere verwaltete Bibliotheken.' [zwei]

Einige Quellen berichteten, dass mehrere Versionen des NET Frameworks möglicherweise den CLR-Fehler (Common Language Runtime) verursachen. Eine Deinstallation könnte helfen, das Problem zu beheben. Microsoft liefert das Framework jedoch schon seit langer Zeit zusammen mit Windows-Updates aus, die dann in das System eingebettet werden. Dies führt dazu, dass Benutzer .NET Framework nicht regelmäßig über den Abschnitt Programme und Funktionen deinstallieren können.

So beheben Sie den CLR-Fehler: 80004005 Das Programm wird jetzt unter Windows beendet.

Es gibt Vorschläge zum Herunterladen von Apps von Drittanbietern, mit denen Sie das Framework entfernen können. Es wird jedoch überhaupt nicht empfohlen. Tatsächlich wurde .NET Framework so konzipiert, dass Windows mehrere Versionen unterstützt, die gleichzeitig ohne Konflikte ausgeführt werden. [3] und Sie haben wahrscheinlich mehrere von ihnen im Moment laufen. Daher müssen Sie nicht einmal versuchen, sie zu deinstallieren.


Stattdessen wird der Grund für den CLR-Fehler: 80004005 Das Programm, das jetzt beendet wird, wird wahrscheinlich von der App selbst verursacht, da versucht wird, .NET Framework falsch auszuführen. Um das Problem zu beheben, müssen Sie daher die Installation der App korrigieren, .NET Framework reparieren oder ausreichende Berechtigungen für die betreffende App bereitstellen. Die schrittweise Lösung finden Sie unten.

Wenn bei Ihrem Windows 10-PC (oder einer anderen Version) zahlreiche Probleme auftreten, sollten Sie versuchen, einen Scan mit Reparatur durchzuführen. Diese App kann beschädigte Systemdateien finden und ersetzen, ohne dass Sie das Betriebssystem neu installieren müssen. Außerdem kann es bereits vorhandene Malware entfernen, Registrierungsfehler beheben und die Blue Screen-Fehler endgültig beheben.

1. Versuchen Sie, die App als Administrator auszuführen

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Der CLR-Fehler: 80004005-Fehler kann durch unzureichende Berechtigungen für das problemlose Starten des Programms verursacht werden. Wenn Sie als Administrator ausgeführt werden, können Sie das Problem möglicherweise beheben:

  • Rechtsklick auf der Abkürzung der App, die Sie ausführen möchten (alternativ sollten die meisten Starter der Apps - EXE-Dateien - unter dem installiert werden C: \ Programme (x86) oder C: \ Programme Verzeichnis)
  • Wählen Als Administrator ausführen
  • Wann Benutzerkontensteuerung wird angezeigt, klicken Sie auf Ja
  • Sehen Sie, ob diese Lösung geholfen hat. Wenn nicht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

2. Reparieren Sie die betreffende App oder installieren Sie sie erneut

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Eintippen Schalttafel in der Windows-Suche
  • Gehe zu Programme> Deinstallieren ein Programm
  • Scrollen Sie nach unten, um die problematische App zu finden
  • Klicken Sie einmal darauf und klicken Sie auf Veränderung oben
  • Fahren Sie mit den Anweisungen auf dem Bildschirm fort.

Wenn die App keine Option zum Reparieren hat, sollten Sie sie neu installieren. Benutzer berichteten, dass Discord eines der Programme ist, das häufig den schwerwiegenden CLR-Fehler verursacht, und dass die Deinstallation schwierig sein kann. Folgen Sie unserem “ So deinstallieren Sie Discord ”Anleitung für präzise Schritte.

3. Führen Sie das Microsoft .NET Framework Repair Tool aus

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Microsoft hat ein Reparatur-Tool für .NET Framework-Probleme entwickelt. Wenn Sie es also ausführen, können Sie den Fehler möglicherweise beheben:

  • Herunterladen Microsoft .NET Framework-Reparaturwerkzeug von dem
  • Klicken Herunterladen und dann klicken NetFxRepairTool.exe in der unteren linken Ecke Ihres Browsers
  • Wann Benutzerkontensteuerung Wird angezeigt, klicken Sie auf Ja
  • Zustimmen um die Bedingungen zu lizenzieren und klicken Sie auf Nächster
  • Warten Sie einige Sekunden, und das Tool sollte bereitstellen empfohlene Änderungen
  • Klicken Weiter, Weiter, und Fertig
  • Schließlich, neu starten dein PC.

4. Verwenden Sie das Tool zur Medienerstellung

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Mit dem Media Creation Tool können Sie Windows reparieren:

  • Herunterladen Windows 10-Installationsmedien von der offizielle Microsoft-Website
  • Starten Sie das Installationsprogramm
  • Stimmen Sie den Bedingungen zu und klicken Sie auf Nächster
  • Wählen Erstellen Sie Installationsmedien (USB-Stick, DVD oder ISO-Datei) für einen anderen PC > Nächster
  • Wählen Sie USB-Stick (Stellen Sie sicher, dass Sie USB an Ihren PC angeschlossen haben)
  • Befolgen Sie nun die Anweisungen auf dem Bildschirm, und wählen Sie aus, sobald die Option zum Auswählen des Partitionsstils angezeigt wird UEFA
  • Fahren Sie mit den Anweisungen auf dem Bildschirm fort, um den Vorgang abzuschließen
  • Wenn Sie fertig sind, doppelklicken Sie auf Bereit zur Installation Möglichkeit
  • Wählen Bewahren Sie persönliche Dateien auf
  • Warten Sie, bis die Installation abgeschlossen ist.

Behebung des CLR-Fehlers: 80004005 bei der Installation von Programmen

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Wenn beim Versuch, eine App zu installieren, der Fehler aufgetreten ist, sollten Sie mit den folgenden Lösungen fortfahren:

5. Registrieren Sie das Windows-Installationsprogramm erneut

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Eintippen cmd in der Windows-Suche
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung Ergebnis und Auswahl Als Administrator ausführen
  • Kopieren Sie im neuen Fenster die folgenden Befehle und fügen Sie sie ein, indem Sie drücken Eingeben nach jedem:

    msiexec / unreg
    msiexec / regserver

  • Schließen Sie die Eingabeaufforderung und Neustart dein PC.

6. Aktivieren Sie den Windows-Installationsdienst

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Drücken Sie Win + R. auf Ihrer Tastatur
  • Eintippen services.msc und drücke Eingeben
  • Lokalisieren Windows-Installationsdienst und doppelklicken Sie darauf
  • Wenn der Dienst ausgeführt wird, klicken Sie auf Halt, gefolgt von Start nach ein paar Sekunden
  • Neu starten dein Computer.

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Bild - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Schützen Sie Ihre Online-Privatsphäre mit einem VPN-Client

Ein VPN ist entscheidend, wenn es darum geht Privatsphäre der Benutzer . Online-Tracker wie Cookies können nicht nur von Social-Media-Plattformen und anderen Websites verwendet werden, sondern auch von Ihrem Internetdienstanbieter und der Regierung. Selbst wenn Sie die sichersten Einstellungen über Ihren Webbrowser vornehmen, können Sie dennoch über Apps verfolgt werden, die mit dem Internet verbunden sind. Außerdem sind datenschutzorientierte Browser wie Tor aufgrund der verringerten Verbindungsgeschwindigkeit keine optimale Wahl. Die beste Lösung für Ihre ultimative Privatsphäre ist - anonym und sicher online zu sein.

Datenwiederherstellungstools können dauerhaften Dateiverlust verhindern

Datenwiederherstellungssoftware ist eine der Optionen, die Ihnen helfen können Stellen Sie Ihre Dateien wieder her . Sobald Sie eine Datei löschen, verschwindet sie nicht in Luft - sie verbleibt auf Ihrem System, solange keine neuen Daten darauf geschrieben werden. ist eine Wiederherstellungssoftware, die nach Arbeitskopien gelöschter Dateien auf Ihrer Festplatte sucht. Mit dem Tool können Sie den Verlust wertvoller Dokumente, Schularbeiten, persönlicher Bilder und anderer wichtiger Dateien verhindern.