Wie kann man den dism.exe-Fehler 1392 beheben?

Frage


Problem: Wie behebt man den dism.exe-Fehler 1392?

Hallo, ich habe aufgrund von Abstürzen, die ich in letzter Zeit hatte, einen DISM-Scan auf meinem Computer ausgeführt. Während des Scans erhielt ich einen Fehler 1392. Ich bin ziemlich frustriert, da ich die Ursache all dieser Abstürze und Fehler, die ich habe, nicht finden kann. Irgendwelche Tipps?


Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

Dism.exe oder anderweitig bekannt als D. Eployment Image Service- und Management-Tool wurde 2009 mit Windows 7 eingeführt. Es kann über die Eingabeaufforderung verwendet werden [1] - Ein integriertes Dienstprogramm, das von jedem Heimanwender jederzeit aufgerufen werden kann. Mithilfe des DISM-Scans können Benutzer das Wiederherstellungsimage beheben, das unter Windows aus dem einen oder anderen Grund beschädigt wurde.

Es funktioniert jedoch nicht immer alles wie erwartet. Während des Scans meldeten Benutzer zu jedem Zeitpunkt, dass sie auf den Dism.exe-Fehler 1392 gestoßen sind, der lautet:



Fehler: 1392


Die Datei oder das Verzeichnis ist beschädigt oder nicht lesbar

Anschließend wird der Scan unterbrochen, ohne dass positive Ergebnisse erzielt werden. Diese Fehlfunktion ist ungewöhnlich und wird, wie in der Nachricht erläutert, durch beschädigte Systemdateien verursacht. Aus diesem Grund kann Dism.exe die beschädigten Dateien nicht identifizieren und ersetzen.


Benutzer haben auch verschiedene andere Probleme gemeldet, die bei Dism.exe-Fehler 1392 auftreten, darunter:

  • Unfähigkeit, Windows zu aktualisieren
  • Unfähigkeit, Treiber zu installieren [zwei]
  • andere Fehler, Abstürze, Verzögerungen usw.

Ohne Zweifel kann dies die Stabilität und Funktion eines Windows-Computers erheblich beeinträchtigen. Beispielsweise kann ein veraltetes Betriebssystem eine ernsthafte Sicherheitsbedrohung darstellen, da Cyberkriminelle Software-Schwachstellen ausnutzen können [3] um remote auf das Gerät zuzugreifen.

Wie kann man den dism.exe-Fehler 1392 beheben?

Wenn das Problem weiterhin behoben wird, kann dies zu einer weiteren Beschädigung der Systemdateien und zu verschiedenen Fehlfunktionen der Anwendung führen. Wir empfehlen Ihnen daher, den Dism.exe-Fehler 1392 zu beheben. Da die Beschädigung von Systemdateien aus vielen verschiedenen Gründen verursacht werden kann, gibt es keine universelle Lösung für alle.


Um Ihr Windows zu beheben und zu reparieren, müssen Sie daher verschiedene Methoden ausprobieren, die wir unten auflisten.

Lösung 1. Führen Sie ein Systemreparatur-Tool aus

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Da der Dism.exe-Fehler 1392 häufig mit anderen Fehlern und Systemstörungen einhergeht, kann das Beheben des Computers äußerst schwierig sein. Daher empfehlen wir, eine automatische Reparaturlösung zu versuchen. Mit der patentierten Technologie ist diese Software einzigartig wie keine andere - sie kann automatisch alle Arten von Windows-Problemen beheben, einschließlich BSOD-Fehlern wie WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR , Abstürze, Beschädigung von Systemdateien, defekte Register usw.

Wenn Sie sich fragen, wie dies möglich ist, enthält es eine Datenbank mit mehr als 25.000 Windows-Dateien und kann defekte Dateien auf Ihrem Computer durch aktuelle, frische Dateien ersetzen. Mit anderen Worten, wenn andere Programme fehlschlagen, kann Reimage viele zugrunde liegende Probleme auf dem System beheben. Außerdem kann es dank mehrerer Engines auch als Tool zum Entfernen von Malware verwendet werden.

Beachten Sie, dass Malware auch alle Arten von Systembeschädigungen verursachen kann. Wenn dies der Fall ist, würde das Entfernen der Infektion den Dism.exe-Fehler 1392 beheben. Wenn Sie nicht bereit sind, eine automatische Lösung zu versuchen, stellen wir die folgenden Korrekturen bereit.

Führen Sie das Systemreparaturprogramm aus

Lösung 2. Führen Sie den SFC-Scan aus

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Neben DISM können Sie die Systemdateiprüfung auch über die Eingabeaufforderung ausführen. Verwenden Sie dabei am besten die Administratorrechte:

  • Eintippen cmd in der Windows-Suche
  • Rechtsklick auf Eingabeaufforderung Suchergebnis und auswählen Als Administrator ausführen
  • Geben Sie nun den folgenden Befehl ein und drücken Sie Eingeben:

    sfc / scannow

  • Unterbrechen Sie den Scan nicht, bis er abgeschlossen ist
  • Windows meldet, ob es gelungen ist, Systemdateien automatisch zu reparieren
  • Starten Sie neu Ihr PC einmal fertig.

Sehr oft erhalten diejenigen, bei denen der Fehler 1392 seit Dism.exe auftritt, auch Fehler beim Ausführen von SFC. Wenn Sie einer von denen sind, fahren Sie bitte mit dem nächsten Fix fort.

Lösung 3. Führen Sie die Check Disk-Funktion aus

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Während der Befehl check disk normalerweise Benutzern helfen kann, müssen Sie ihn in diesem Fall im Offline-Modus ausführen. Auf diese Weise können Sie vermeiden, dass alle zugehörigen Dateien unter Windows zurückgesetzt werden:

  • Öffnen Eingabeaufforderung (admin) wie oben erklärt
  • Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie Eingeben:

    chkdsk / offinescanandfix

  • Beachten Sie, dass dieser Vorgang einige Zeit dauern kann. Warten Sie also bitte
  • Überprüfen Sie anschließend, ob dieser Dism.exe-Fehler 1392 für Sie funktioniert hat.

Lösung 4. Reinigen Sie Ihr System von temporären Dateien

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

In einigen Fällen liegt die Beschädigung in temporären Dateien. Wenn Sie sie löschen, kann das Problem möglicherweise behoben werden.

  • Eintippen Fetplattensäuberung in der Windows-Suche
  • Wählen Sie das Laufwerk aus, auf dem Windows installiert ist ( C: standardmäßig)
  • Wählen Sie alle zu löschenden temporären Dateien aus und klicken Sie auf Bereinigen Sie Systemdateien .

Lösung 5. Verwenden Sie die Systemwiederherstellung

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Eintippen Einen Wiederherstellungspunkt erstellen und drücke Eingeben
  • Klicke auf Systemwiederherstellung
  • Wählen Wählen Sie einen anderen Wiederherstellungspunkt und klicken Sie auf Nächster
  • Tick Zeige mehr Wiederherstellungspunkte
  • Wählen Sie den Zeitpunkt aus, bevor das Problem aufgetreten ist, und drücken Sie Nächster
  • Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen.

Lösung 6. Setzen Sie Windows zurück

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Wenn Ihnen keine der oben genannten Lösungen geholfen hat, setzen Sie Ihren PC zurück. Machen Sie sich keine Sorgen um persönliche Dateien, da diese intakt bleiben.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start und wählen Sie die Einstellungen
  • Gehe zu Updates & Sicherheit Sektion
  • Wählen Wiederherstellung
  • Unter Setzen Sie diesen PC zurück , drücke den Loslegen Taste
  • Wählen Sie Behalte meine Dateien
  • Fahren Sie mit den Anweisungen auf dem Bildschirm fort, um den Vorgang abzuschließen.

Wenn Sie umfangreichere Optionen für diesen Prozess wünschen, besuchen Sie unsere Wie setze ich Windows 10 auf die Werkseinstellungen zurück? Artikel.

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Image - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Greifen Sie mit einem VPN auf geobeschränkte Videoinhalte zu

ist ein VPN, das Ihren Internetdienstanbieter daran hindern kann, das Regierung und Dritte daran hindern, Ihr Online zu verfolgen und Ihnen zu ermöglichen, vollständig anonym zu bleiben. Die Software bietet dedizierte Server für Torrenting und Streaming, um eine optimale Leistung zu gewährleisten und Sie nicht zu verlangsamen. Sie können auch geografische Einschränkungen umgehen und Dienste wie Netflix, BBC, Disney + und andere beliebte Streaming-Dienste ohne Einschränkungen anzeigen, unabhängig davon, wo Sie sich befinden.

Zahlen Sie keine Ransomware-Autoren - verwenden Sie alternative Datenwiederherstellungsoptionen

Malware-Angriffe, insbesondere Ransomware, sind bei weitem die größte Gefahr für Ihre Bilder, Videos, Arbeiten oder Schuldateien. Da Cyberkriminelle einen robusten Verschlüsselungsalgorithmus zum Sperren von Daten verwenden, kann dieser erst verwendet werden, wenn ein Lösegeld in Bitcoin gezahlt wird. Anstatt Hacker zu bezahlen, sollten Sie zuerst versuchen, eine Alternative zu verwenden Wiederherstellung Methoden, mit denen Sie zumindest einen Teil der verlorenen Daten abrufen können. Andernfalls könnten Sie zusammen mit den Dateien auch Ihr Geld verlieren. Eines der besten Tools, mit dem zumindest einige der verschlüsselten Dateien wiederhergestellt werden können -.