Wie behebe ich DXGI_ERROR_DEVICE_REMOVED unter Windows 10?

Frage


Problem: Wie kann DXGI_ERROR_DEVICE_REMOVED unter Windows 10 behoben werden?

Hallo. Ich habe kürzlich Windows 10 neu installiert, als ich ein neues Motherboard installiert habe, und zunächst schien alles in Ordnung zu sein. Ich habe vor der Neuinstallation ohne Probleme Arma III und Battlefield gespielt. Jetzt stürze ich jedoch alle 10 bis 120 Minuten mit dem Fehlercode DXGI_ERROR_DEVICE_REMOVED ab. Es scheint nicht so, als würde etwas den Absturz auslösen, daher bin ich mir nicht sicher, was ich jetzt tun soll ...


Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

DXGI_ERROR_DEVICE_REMOVED ist ein Fehler, auf den Benutzer beim Spielen von Spielen wie Battlefield, Grand Theft Auto, Crysis, Arma 3 und einigen anderen stoßen. Es kann für die Spieler ziemlich frustrierend sein, da das abgestürzte Spiel zu Prozessverlusten führen und das Spielerlebnis stark stören kann. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, DXGI_ERROR_DEVICE_REMOVED zu beheben, und wir werden sie in diesem Artikel behandeln.

Der Fehler DXGI_ERROR_DEVICE_REMOVED ist ein Direct X-Fehler und mit der Grafikkarte (Grafikkarte) verbunden. Das Gerät kann während des Betriebs vorübergehend die Verbindung zur Hardware verlieren, was zu einem Fehler führt. Diejenigen, die ihre Grafikkarten übertaktet haben [1] hatte die höhere Chance, auf das Problem zu stoßen.



Ein weiterer Grund könnten Grafiktreiber sein. Diese Elemente stellen sicher, dass Software korrekt mit Hardware zusammenarbeiten kann. Leider können Fahrer veraltet oder beschädigt sein oder eines Tages einfach nicht mehr arbeiten. Experten empfehlen, alle Treiber auf dem neuesten Stand zu halten, obwohl sie in einigen Fällen möglicherweise falsch installiert sind, was zu Problemen führt.


DXGI_ERROR_DEVICE_REMOVED FehlerbehebungDXGI_ERROR_DEVICE_REMOVED ist ein Fehler in Bezug auf die Grafikkarte. Hier finden Sie Lösungen für das unten stehende Problem

Es gibt verschiedene Varianten des Fehlers DXGI_ERROR_DEVICE_REMOVED, je nachdem, was ihn verursacht hat. Beispielsweise:


Die DirectX-Funktion 'Dx11Renderer :: tryMap' ist mit DXGI_ERROR_DEVICE_REMOVED fehlgeschlagen ('Die Grafikkarte wurde physisch aus dem System entfernt oder es wurde ein Treiber-Upgrade für die Grafikkarte durchgeführt.'). GPU: 'NVIDIA GeForce GTX 780', Treiber: 37586. Dieser Fehler wird normalerweise durch den Absturz des Grafiktreibers verursacht. Versuchen Sie, die neuesten Treiber zu installieren. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie eine unterstützte Grafikkarte mit mindestens 2 GB haben

Bevor Sie mit den Lösungen fortfahren, empfehlen wir Ihnen, Ihren Computer auf Malware-Infektionen zu überprüfen, da jeder Fehler durch Malware verursacht werden kann, insbesondere wenn Fehler häufig auftreten und von BSODs begleitet werden. [zwei] Wenn Ihr Computer infiziert ist, verwenden Sie Sicherheitslösungen, um den durch den Virus verursachten Schaden zu reparieren.

Lösung 1. Aktualisieren Sie Ihre Grafikkartentreiber

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Wenn Sie Probleme mit Grafiken haben, sollten Sie sofort versuchen, die Treiber Ihrer Grafikkarten zu aktualisieren, da dies wahrscheinlich den Fehler DXGI_ERROR_DEVICE_REMOVED behebt. Folge diesen Schritten:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start Knopf und wählen Gerätemanager
  2. Erweitern Sie die Adapter anzeigen Abschnitt und suchen Sie Ihre Grafikkarte
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die GPU und wählen Sie Treiber aktualisieren
  4. Wählen Sie dann Suchen Sie automatisch nach aktualisierter Treibersoftware und installieren Sie die Updates
  5. Starten Sie Ihren Computer neuRufen Sie den Geräte-Manager auf, um die Grafikkartentreiber zu aktualisieren

Lösung 2. Rollback-Grafikkartentreiber

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Alternativ können Sie Ihren Treiber zurücksetzen. Diese Lösung sollte verwendet werden, wenn Sie wissen, dass die vorherige Version des Treibers keine Probleme verursacht hat:


  1. Wählen Sie Ihre Grafikkarte in der Taskmanager und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf
  2. Wählen Sie Eigenschaften
  3. Gehe zu Treiber Registerkarte und wählen Sie Rollback-Treiber
  4. Wählen Sie den Grund und klicken Sie auf Ja
  5. Starten Sie neu Ihr GerätSie können Grafikkartentreiber zurücksetzen und prüfen, ob die vorherige Version ordnungsgemäß funktioniert

Lösung 3. Aktualisieren Sie DirectX

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

DirectX ist eine Reihe von APIs [3] Das ist extrem wichtig, um Spiele korrekt auszuführen. Wenn Sie Probleme mit den meisten oder allen Spielen haben, laden Sie die neue Version von DirectX herunter. Sie können es auf der offiziellen Microsoft-Website erhalten.

Lösung 4. Deaktivieren Sie Antialiasing in den Einstellungen der Nvidia-Systemsteuerung

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Antialiasing ist ein Modus, mit dem die Qualität der Grafikanzeige des Spiels verbessert wird. Die Funktion kann jedoch DXGI_ERROR_DEVICE_REMOVED und andere Fehler verursachen. Um das Problem zu beheben, rufen Sie die Nvidia-Systemsteuerung auf und deaktivieren Sie sie:

  1. Öffnen Nvidia-Systemsteuerung und geh zu Verwalten Sie die 3D-Einstellungen
  2. Unter Globale Einstellungen Stellen Sie sicher, dass alle Kantenglättung Einstellungen sind auf eingestellt ausAntialiasing kann eine nützliche Funktion sein, um die Anzeigeausgabe zu verbessern. Es ist jedoch bekannt, dass einige Benutzer Probleme verursachen

Lösung 5. Die allgemeinen Hardware- / Einstellungslösungen

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Es gibt verschiedene Aktionen, die Benutzer ausführen müssen, um den Computer am Laufen zu halten, insbesondere wenn er für grafikintensive Zwecke wie Spiele oder HD-Videobearbeitung verwendet wird. Bevor Sie etwas tun, führen Sie die folgenden Aktionen / Überprüfungen aus:

  1. Nehmen Sie Ihre dedizierte Grafikkarte aus dem Steckplatz und reinigen Sie sie von Staub
  2. Bewahren Sie Ihren Computer nicht in einem geschlossenen Bereich auf, damit mehr Luft einströmen kann
  3. Stellen Sie die Kühleinstellung Ihrer GPU auf mindestens 70% ein, um sicherzustellen, dass sie nicht überhitzt
  4. Hören Sie auf, Ihre Grafikkarte zu übertakten, wenn Sie dies tun
  5. Setze alle Einstellungen im Spiel auf niedrig
  6. Stellen Sie sicher, dass Ihre Grafiken die Mindestanforderungen des Spiels erfüllen

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Image - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Verhindern Sie, dass Websites, ISPs und andere Parteien Sie verfolgen

Um völlig anonym zu bleiben und den ISP und den zu verhindern Regierung von Spionage Bei Ihnen sollten Sie VPN verwenden. Sie können eine Verbindung zum Internet herstellen, während Sie vollständig anonym sind, indem Sie alle Informationen verschlüsseln, Tracker, Anzeigen und böswillige Inhalte verhindern. Am wichtigsten ist, dass Sie die illegalen Überwachungsaktivitäten stoppen, die die NSA und andere Regierungsinstitutionen hinter Ihrem Rücken durchführen.

Stellen Sie Ihre verlorenen Dateien schnell wieder her

Unvorhergesehene Umstände können jederzeit während der Verwendung des Computers auftreten: Er kann sich aufgrund eines Stromausfalls ausschalten, ein Blue Screen of Death (BSoD) kann auftreten oder zufällige Windows-Updates können den Computer durchführen, wenn Sie einige Minuten lang nicht da waren. Infolgedessen können Ihre Schularbeiten, wichtigen Dokumente und andere Daten verloren gehen. Zu genesen verlorene Dateien, die Sie verwenden können - es durchsucht Kopien von Dateien, die noch auf Ihrer Festplatte verfügbar sind, und ruft sie schnell ab.