Wie behebt man, dass die Elara-App den Neustart des Systems verhindert?

Frage


Problem: Wie behebt man, dass die Elara-App den Neustart des Systems verhindert?

Hallo. Ich habe gestern ein Upgrade auf Windows 10 April 2018 Update durchgeführt. Seitdem kann ich meinen PC nicht mehr neu starten oder herunterfahren, da immer wieder die Fehlermeldung angezeigt wird: 'Die ELARA-App verhindert, dass das System geschlossen oder neu gestartet wird.' Wofür wird diese App verwendet?


Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

'ELARA App verhindert, dass das System geschlossen oder neu gestartet wird.'ist eine Fehlermeldung, die auf Windows-Laptops und -Notebooks mit der ELARA-App angezeigt werden kann [1] Eingerichtet. Dies bedeutet, dass die App beschädigt wurde und nicht mehr funktionieren kann. Infolgedessen darf der Besitzer des Geräts möglicherweise nicht herunterfahren / neu starten / abmelden. Zusätzlich zu der Warnung „Die ELARA-App verhindert, dass das System geschlossen oder neu gestartet wird“ kann der Benutzer feststellen, dass das Touchpad nicht mehr reagiert und andere Probleme mit dem Touchpad auftreten.

Die ELARA-App richtet sich an Dell-Geräte, insbesondere ältere Laptops mit integrierten Touchpads. Es ist seit 2015 bekannt und erscheint zusammen mit Windows 10. Der offizielle Name für ELARA wäre Alps Pointing-Device Driver für Windows, [zwei] während die entsprechende ausführbare Datei Apntext.exe heißt. In der Regel finden Sie es unterC: \ Programme \ DellTPaddirectoryoderC: \ Programme \ Apoint2KVerzeichnis. Der Abschnitt nach Programmdateien kann je nach Laptop-Modell unterschiedlich sein.



Die ELARA App verhindert einen Neustart des Systems


Es ist wichtig zu betonen, dass die ELARA-App nicht bösartig ist. Es ist für die reibungslose Leistung eines Touchpads verantwortlich. Wenn die App nicht mehr in Ordnung ist, kann dies zu einem abnormalen Verhalten des Touchpads führen. Außerdem kann die ELARA-App verhindern, dass das System geschlossen oder neu gestartet wird.

Der genaue Schuldige der Elara-App ist das Verhindern des Herunterfahrens / Neustarts / Abmelden. Der Fehler ist nicht klar. Falls es kurz nach dem Update auf ein Upgrade von Windows passiert ist, ist möglicherweise die ELARA-App kompromittiert oder veraltet.


Daher besteht die erste Option, die Sie zum Beheben der ELARA-App benötigen, darin, das System vor dem Schließen oder Neustarten von Fehlern zu schützen, darin, Windows und seine Touchpad-Treiber zu aktualisieren. Wenn dies nicht funktioniert hat, versuchen Sie, den Touchpad-Treiber neu zu installieren, aber entfernen Sie die ELARA-App nicht einzeln. Auf diese Weise können Sie die Leistung des Touchpads noch stärker beeinträchtigen.

Elara App Popup

Wenn weder das Aktualisieren noch die Neuinstallation von Treibern geholfen hat, beheben Sie Probleme beim Herunterfahren der ELARA-App über den Registrierungseditor. [3] Wir werden schrittweise Anweisungen zur Durchführung der Korrekturen geben.

HINWEIS: Wenn Sie zu viele Popup-Anzeigen erhalten oder der Webbrowser ein anderes willkürliches Verhalten aufweist, wurde möglicherweise ELARA-Adware auf Ihrem PC installiert. In diesem Fall sollten Sie einen vollständigen System-Scan mit ausführen.


Aktualisieren Sie die Betriebssystem- und Touchpad-Treiber

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Drücken Sie Windows-Taste + I. öffnen die Einstellungen App.
  • Beachten Sie Update und Sicherheit Abschnitt und klicken Auf Updates prüfen Taste.

Installiere Updates

  • Warten Sie abschließend, bis das System alle ausstehenden Updates automatisch installiert hat.
  • Danach klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows-Schlüssel und auswählen Gerätemanager.
  • Öffnen Maus und andere Zeigegeräte Sektion.
  • Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf jeden Treiber und wählen Sie Treiber aktualisieren.

Aktualisieren Sie die Gerätetreiber

  • Klicken Suchen Sie automatisch nach aktualisierter Treibersoftware.

Registrierungsschlüssel erstellen

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Drücken Sie Windows-Taste + R. , Art regedit , und drücke Eingeben .
  • Klicken Datei und auswählen Importieren.
  • In dem Registrierungsdatei importieren Wählen Sie im Dialogfeld den Speicherort aus, an dem Sie die Kopie der Registrierung speichern möchten.
  • Einmal ausgewählt, klicken Sie auf Öffnen.

Erstellen Sie Registrierungssicherungen

  • Navigieren Sie nun zu HKEY_CURRENT_USER \ Systemsteuerung \ Desktop Taste im linken Bereich.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle rechts im Fenster und wählen Sie Neu -> DWORD (32-Bit) -Wert.
  • Nennen Sie den neuen Schlüssel als AutoEndTasks und setzen Sie den Wert auf 1 .

Registrierungseintrag erstellen

  • Klicken OK um die Änderungen zu speichern.
  • Schließen Sie den Registrierungseditor.

Überprüfen Sie, ob das Problem behoben wurde. Wenn Sie weiterhin die Meldung 'ELARA-App verhindert, dass das System geschlossen oder neu gestartet wird' erhalten, teilen Sie uns dies bitte mit, damit wir Ihren Fall individuell untersuchen können.

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Bild - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Schützen Sie Ihre Online-Privatsphäre mit einem VPN-Client

Ein VPN ist entscheidend, wenn es darum geht Privatsphäre der Benutzer . Online-Tracker wie Cookies können nicht nur von Social-Media-Plattformen und anderen Websites verwendet werden, sondern auch von Ihrem Internetdienstanbieter und der Regierung. Selbst wenn Sie die sichersten Einstellungen über Ihren Webbrowser vornehmen, können Sie dennoch über Apps verfolgt werden, die mit dem Internet verbunden sind. Außerdem sind datenschutzorientierte Browser wie Tor aufgrund der verringerten Verbindungsgeschwindigkeit keine optimale Wahl. Die beste Lösung für Ihre ultimative Privatsphäre ist - anonym und sicher online zu sein.

Datenwiederherstellungstools können dauerhaften Dateiverlust verhindern

Datenwiederherstellungssoftware ist eine der Optionen, die Ihnen helfen können Stellen Sie Ihre Dateien wieder her . Sobald Sie eine Datei löschen, verschwindet sie nicht in Luft - sie verbleibt auf Ihrem System, solange keine neuen Daten darauf geschrieben werden. ist eine Wiederherstellungssoftware, die nach Arbeitskopien gelöschter Dateien auf Ihrer Festplatte sucht. Mit dem Tool können Sie den Verlust wertvoller Dokumente, Schularbeiten, persönlicher Bilder und anderer wichtiger Dateien verhindern.