Wie kann ich den Epson-Fehler 0x97 beheben?

Frage


Problem: Wie behebt man den Epson-Fehler 0x97?

Hallo. Mein Drucker hörte plötzlich auf zu drucken und zeigte auf dem LED-Bildschirm den Epson-Fehler 0x97 an. Ich bin nicht sicher, was diesen Fehler verursacht hat und wie ich ihn beseitigen kann, um die Dokumente weiter zu drucken. Können Sie eine funktionierende Lösung anbieten?


Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

Der Epson-Fehler 0x97 ist eine Benachrichtigung über ein Problem mit Ihrem Epson-Drucker. Es wird normalerweise auf dem LED-Bildschirm des Druckers angezeigt. Normalerweise erhalten Benutzer diesen Fehlercode, während der Druckvorgang ausgeführt wird, und der Drucker funktioniert dann überhaupt nicht mehr. Außerdem gibt die Mehrheit der Benutzer, bei denen der Fehler auftritt, an, das Druckermodell Epson WF-4630, WF-3640 oder WF-7610 zu verwenden.

Auf vielen Websites wird nur empfohlen, den Epson-Fehler 0x97-Patch oder das Fehler 0x97-Reparaturdienstprogramm herunterzuladen. Wir empfehlen Ihnen jedoch dringend, Abstand zu solchen nicht vertrauenswürdigen Quellen Dritter zu halten. Wenn Sie der Meinung sind, dass einige verdächtige „Patches“ auf vagen Websites von Drittanbietern Probleme mit Ihrem Drucker beheben können, liegen Sie falsch. Seien Sie vorsichtig, da Sie möglicherweise sehr gefährliche Dateien oder sogar Malware installieren.



Was besorgniserregend ist, ist, dass der Fehler plötzlich auftritt, ohne dass Warnzeichen oder Benachrichtigungen angezeigt werden, was es schwieriger macht zu verstehen, was das Problem verursacht hat und wie es am besten gelöst werden kann. Unsere Experten haben sich jedoch mit dem Problem befasst und ein umfassendes Tutorial vorbereitet, wie Sie den Epson-Fehler 0x97 entfernen und Ihren Drucker ohne Sorgen weiter verwenden können.


Epson-Fehler 0x97

Beachten Sie, dass der Fehler möglicherweise nicht mit der Druckerhardware zusammenhängt [1] oder Software und kann durch Malware auf Ihrem Computer verursacht werden. In einer solchen Situation ist die automatische Entfernung des Epson-Fehlers 0x97 erforderlich. Möglicherweise möchten Sie bekannte und vertrauenswürdige Anti-Spyware- oder Anti-Malware-Software verwenden, um Ihren Computer zu reinigen und Probleme mit Ihrem Drucker zu beheben.


Aus diesem Grund empfehlen wir dringend, Software-Testberichte auf unserer Website zu lesen und die Lösung auszuwählen, die für Sie am besten geeignet ist. Unser Team empfiehlt normalerweise die Verwendung von Software zum Entfernen von Malware.

In den meisten Fällen tritt das Problem mit dem Epson-Fehler 0x97 aufgrund von Hardwareproblemen auf. In dem unten aufgeführten Lernprogramm erhalten Sie die erforderlichen Informationen zur Behebung dieser Probleme.

Beheben Sie den Epson-Fehler 0x97, um Ihren Drucker weiter zu verwenden

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Methode 1. Trennen Sie den Drucker vom Computer und schließen Sie ihn wieder an. Entfernen Sie gestautes Papier

  1. Brechen Sie zunächst alle Druckeraufträge ab.
  2. Ziehen Sie die USB-Kabel und andere an Ihren Drucker angeschlossene Kabel ab. Stellen Sie sicher, dass Sie den Drucker auch von Ihrem PC trennen.
  3. Öffnen Sie die Druckerabdeckung und entfernen Sie gestautes Papier vorsichtig.
  4. Entfernen Sie die Patronen und setzen Sie sie wieder ein.
  5. Drücken Sie auf Drucker Leistung Taste, um im Drucker verbleibende Rückstände zu entfernen.
  6. Stecken Sie die Druckerkabel wieder ein und schließen Sie sie an den Computer an. Legen Sie dann das Papier erneut ein und versuchen Sie, ein anderes Dokument zu drucken, um festzustellen, ob das Problem behoben wurde.

Methode 2. Eine alternative Methode zum Ein- und Ausschalten Ihres Druckers

  1. Drücken Sie die Leistung Klicken Sie auf die Taste Ihres Druckers, um ihn auszuschalten.
  2. Entfernen Sie nun alle daran angeschlossenen Kabel.
  3. Warten Sie ungefähr fünf Minuten (tun Sie nichts!).
  4. Drücken Sie die Leistung Taste gedrückt halten und 1 Minute lang gedrückt halten.
  5. Halten Sie die Taste gedrückt und stecken Sie gleichzeitig das Netzkabel in Ihren Drucker. Sie können jemanden bitten, Ihnen bei dieser Aufgabe zu helfen.
  6. Bewahren Sie nach dem Einstecken des Netzkabels die Leistung Taste für eine weitere Minute gedrückt. Lassen Sie es danach los.
  7. Schließen Sie Ihren Drucker an Ihren Computer an, schließen Sie alle anderen Kabel an, die Sie entfernt haben, und versuchen Sie, ein Dokument zu drucken, um festzustellen, ob der Fehler 0x97 weiterhin besteht.

Methode 3. Verstopfte Epson-Druckerdüsen reinigen

In einigen Fällen stellten Computerbenutzer fest, dass die richtige Lösung für den Fehler 0x97 einfach darin bestand, die Kopfdüsen des Druckers zu reinigen. Im Folgenden finden Sie eine Anleitung zum sicheren Reinigen Ihres Druckers, um Schäden an der Hardware zu vermeiden.

  1. Schalten Sie Ihren Drucker aus und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose sowie von Ihrem PC.
  2. Öffnen Sie das Druckergehäuse.
  3. Nehmen Sie ein Stück Papiertuch und falten Sie es so, dass es unter den Druckerkopf passt. Befeuchten Sie es mit einer Ammoniak enthaltenden Kopfreinigungsflüssigkeit.
  4. Legen Sie das eingeweichte Papiertuch in die Mitte der Schiene, in der sich der Druckerkopf bewegt.
  5. Positionieren Sie den Druckkopf in der Mitte (das Gewebe sollte sich darunter befinden).
  6. 12 Stunden einwirken lassen.

Methode 4. Verwenden Sie die Windows-Drucker-Fehlerbehebung und installieren Sie fehlende Treiber

  1. Herunterladen Windows Printing-Fehlerbehebung .
  2. Führen Sie die ausführbare Datei aus und sehen Sie, welche Probleme erkannt werden.
  3. Installieren Sie als Nächstes fehlende Druckertreiber. Klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf das Windows-Menüsymbol und wählen Sie Geräte-Manager [zwei] .
  4. Hier gehen Sie zu Drucker.
  5. Suchen Sie den Drucker, mit dem Sie Probleme haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie die Option 'Treiber aktualisieren'.

Methode 5. Wenden Sie sich an den Hersteller Ihres Druckers

Der Epson-Fehler 0x97 kann mit dem Motherboard-Fehler zusammenhängen. In diesem Fall müssen Sie sich direkt an den Hersteller Ihres Druckers wenden. Melden Sie das Problem und bitten Sie um professionelle Hilfe.


Bonus: Überprüfen Sie Ihren Computer auf Malware

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Computerbenutzer sagen, dass das Problem in einigen Fällen auf Malware zurückzuführen ist [3] Sie fanden auf ihren Computern. Daher empfehlen wir Ihnen, Epson Error 0x97 mithilfe des unten angegebenen Tutorials zu entfernen. Sie benötigen eine anständige Anti-Malware-Software, um Ihren Computer präzise zu reinigen.

Verzögern Sie nicht das Entfernen von Epson Error 0x97, da dieses Problem möglicherweise mit viel gefährlicheren Problemen zusammenhängt. Möglicherweise haben Sie es mit einem Virus zu tun, der Sie daran hindert, an Ihren Computer angeschlossene Geräte zu verwenden. Software wie kann das Problem schnell und einfach identifizieren und beheben.

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Image - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Greifen Sie mit einem VPN auf geobeschränkte Videoinhalte zu

ist ein VPN, das Ihren Internetdienstanbieter daran hindern kann, das Regierung und Dritte daran hindern, Ihr Online zu verfolgen und Ihnen zu ermöglichen, vollständig anonym zu bleiben. Die Software bietet dedizierte Server für Torrenting und Streaming, um eine optimale Leistung zu gewährleisten und Sie nicht zu verlangsamen. Sie können auch geografische Einschränkungen umgehen und Dienste wie Netflix, BBC, Disney + und andere beliebte Streaming-Dienste ohne Einschränkungen anzeigen, unabhängig davon, wo Sie sich befinden.

Zahlen Sie keine Ransomware-Autoren - verwenden Sie alternative Datenwiederherstellungsoptionen

Malware-Angriffe, insbesondere Ransomware, sind bei weitem die größte Gefahr für Ihre Bilder, Videos, Arbeiten oder Schuldateien. Da Cyberkriminelle einen robusten Verschlüsselungsalgorithmus zum Sperren von Daten verwenden, kann dieser erst verwendet werden, wenn ein Lösegeld in Bitcoin gezahlt wird. Anstatt Hacker zu bezahlen, sollten Sie zuerst versuchen, eine Alternative zu verwenden Wiederherstellung Methoden, mit denen Sie zumindest einen Teil der verlorenen Daten abrufen können. Andernfalls könnten Sie zusammen mit den Dateien auch Ihr Geld verlieren. Eines der besten Tools, mit dem zumindest einige der verschlüsselten Dateien wiederhergestellt werden können -.