Wie behebe ich Fehler 5: Der Zugriff wird in Windows 10 verweigert?

Frage


Problem: Wie behebt man Fehler 5: Der Zugriff wird in Windows 10 verweigert?

Hallo. Wenn ich versuche, eine Anwendung zu installieren (unabhängig davon, wo) oder Windows zu aktualisieren, erhalte ich immer den Fehler 5: Zugriff verweigert. Dies ist sehr seltsam, da ich ein Administratorkonto auf einem Windows 10-Computer verwende. Warum wird der Zugriff verweigert? Irgendwelche Ideen?


Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

Fehler 5: Der Zugriff verweigert ist ein Fehler, der unter verschiedenen Umständen auftreten kann, obwohl er am häufigsten auftritt, wenn versucht wird, neue Programme oder Apps zu installieren [1] auf dem System. Während dieses Problem unter Windows 10 am häufigsten auftritt, können Benutzer älterer Betriebssystemversionen wie Windows 8 oder Windows 7 ebenfalls darauf stoßen.

Wenn Sie versuchen, eine App zu installieren oder ein Windows-Update zu starten, können Benutzer nicht fortfahren, da der Vorgang aufgrund eines Fehlers unterbrochen wird, der lautet:



Datei im temporären Verzeichnis kann nicht ausgeführt werden. Setup abgebrochen


Fehler 5: Zugriff verweigert

Wie aus dem Fehler selbst hervorgeht, wurde der Zugriff auf die Aktion (Windows Update / Anwendungsinstallation) verweigert. Dies tritt normalerweise aufgrund unzureichender Berechtigungen auf dem System auf. Daher können viele Benutzer Fehler 5 beheben: Der Zugriff wird verweigert, indem einfach versucht wird, den Befehl auszuführen oder ein Installationsprogramm mit Administratorrechten zu starten. Einige Benutzer gaben jedoch an, dass sie bereits das Administratorkonto verwenden, was wenig Sinn macht, warum dieser Fehler überhaupt auftritt.


Es gibt auch andere Variationen dieses Fehlers, z. B. 'Windows konnte den Softwareschutzdienst auf dem lokalen Computer nicht starten' (auch der Server, der möglicherweise nicht gestartet werden kann, kann von Benutzer zu Benutzer unterschiedlich sein). In diesem Fall überprüft der Softwareschutzdienst beispielsweise den Softwarestatus der auf dem System installierten Programme.

Wie behebe ich Fehler 5: Der Zugriff wird in Windows 10 verweigert?

In solchen Fällen kann der Fehler 5: Zugriff verweigert Fix in beschädigten Systemdateien liegen. Während Sie Befehle in der Eingabeaufforderung ausführen können, empfehlen wir Ihnen, die beschädigten Dateien automatisch zu reparieren. Außerdem kann dieses Tool auch Registrierungsprobleme oder fehlende DLLs beheben. [zwei] sowie zugrunde liegende Probleme zu beheben, die Blue Screen of Death verursachen [3] Fehler.

Hinweis: Fehler 5: Zugriff verweigert ist nicht zu verwechseln Systemfehler 5 ist aufgetreten Dies ist ähnlich, wenn es um die Grundursache geht (fehlende Berechtigungen), tritt jedoch normalerweise unter verschiedenen Umständen in der Eingabeaufforderung auf.


Korrekturen für Fehler 5: Zugriff verweigert 'Datei im temporären Verzeichnis kann nicht ausgeführt werden'

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

1. Führen Sie das Installationsprogramm als Administrator aus

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Wie bereits erwähnt, sollte der erste Fix darin bestehen, das App- oder Programminstallationsprogramm auszuführen, das Sie als Administrator installieren möchten. Wenn Sie dies bereits getan haben, überspringen Sie diesen Schritt. Hier ist wie:

  • Rechtsklick auf dem Installationsprogramm
  • Wählen Als Administrator ausführen
  • Wann Benutzerkontensteuerung (User Account Control, UAC) erscheint, klicken Sie Ja
  • Überprüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

2. Machen Sie Ihr Konto zu einem Administrator

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Wenn das Ausführen der App als Administrator nicht geholfen hat, sollten Sie versuchen, Ihr Benutzerkonto auf Administrator zu wechseln. Hier ist wie:

  • Art netplwiz in Windows suchen und drücken Eingeben
  • Wählen Sie hier Ihr Benutzerkonto aus, indem Sie einmal darauf klicken und dann auf klicken Eigenschaften
  • Wählen Gruppenmitgliedschaft Tab und Pick Administrator
  • Klicken Anwenden und OK
  • Versuchen Sie erneut, das Programminstallationsprogramm auszuführen.

3. Führen Sie eine Fehlerbehebung durch

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

In Windows sind anfangs viele Fehlerbehebungen enthalten. Sie können über die Systemsteuerung oder die Windows-Einstellungen gestartet werden. Einige von ihnen müssen jedoch von der offiziellen Microsoft-Website heruntergeladen werden:

  • Besuche den offizielle Microsoft-Website
  • Klicken Laden Sie die Problembehandlung herunter
  • Klicken Sie auf die heruntergeladene Datei, um sie zu starten
  • Wählen Nächster und dann wählen Installieren
  • Wai, bis der Troubleshooter den Scan beendet hat.

4. Ändern Sie vorübergehend die Berechtigungen des Benutzerprofils

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Drücken Sie Win + E. um den Windows Explorer zu öffnen
  • Klicken Sie auf der linken Seite des Fensters auf Dieser PC und wählen Sie dann Ihre C: Laufwerk (oder was auch immer Sie für Windows verwendet haben)
  • Gehe zu Benutzer Mappe
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Nutzername und wählen Sie Eigenschaften
  • Gehe zu Sicherheit Tab und Pick Fortgeschrittene
  • Markiere die Ersetzen Sie alle untergeordneten Objektberechtigungen durch vererbbare Berechtigungen für dieses Objekt Option unten und klicken Sie auf OK
  • Versuchen Sie erneut, das Programm zu installieren.

Korrekturen für Fehler 5: Zugriff verweigert Windows konnte den Dienst [Name] auf dem lokalen Computer nicht starten

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

1. Überprüfen Sie Ihr System auf Dateibeschädigung

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Beschädigte Systemdateien können dazu führen, dass Dienste nicht wie beabsichtigt funktionieren. Sie können also versuchen, sie zu reparieren, indem Sie eine Reihe von Befehlen in der Eingabeaufforderung ausführen:

  • Art cmd in der Windows-Suche
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung und wählen Sie Als Administrator ausführen
  • Fügen Sie hier den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste:

    sfc / scannow

  • Seien Sie geduldig und lassen Sie den Scan abschließen
  • Wenn Sie fertig sind, fügen Sie den nächsten Befehlssatz ein und drücken Sie nach jedem die Eingabetaste:

    DISM / Online / Cleanup-Image / CheckHealth
    DISM / Online / Cleanup-Image / ScanHealth
    DISM / Online / Cleanup-Image / RestoreHealth

  • Neu starten dein Computer.

2. Überprüfen Sie, ob der Dienst Zugriff auf Dateien hat

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Art Dienstleistungen in Windows suchen und drücken Eingeben
  • Suchen Sie den Dienst, der nicht gestartet werden kann, und Doppelklicken Sie darauf
  • Gehe zu Einloggen Tab
  • Markiere die Lokales Systemkonto Möglichkeit
  • Klicken Anwenden und OK.

3. Setzen Sie Ihren PC zurück

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Wenn Ihnen keines der oben genannten Probleme bei der Lösung des Problems geholfen hat, können Sie versuchen, Ihren PC zurückzusetzen. Sie verlieren keine persönlichen Dateien, obwohl Sie möglicherweise einige Treiber oder Apps danach neu installieren müssen.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start und wählen Sie die Einstellungen
  • Hier wählen Update & Sicherheit Sektion
  • Klicke auf Wiederherstellung
  • Unter Setzen Sie diesen PC zurück , klicke auf Loslegen
  • Wählen Behalte meine Dateien und dann wählen Cloud-Download.

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Image - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Verhindern Sie, dass Websites, ISPs und andere Parteien Sie verfolgen

Um völlig anonym zu bleiben und den ISP und den zu verhindern Regierung von Spionage Bei Ihnen sollten Sie VPN verwenden. Sie können eine Verbindung zum Internet herstellen, während Sie vollständig anonym sind, indem Sie alle Informationen verschlüsseln, Tracker, Anzeigen und böswillige Inhalte verhindern. Am wichtigsten ist, dass Sie die illegalen Überwachungsaktivitäten stoppen, die die NSA und andere Regierungsinstitutionen hinter Ihrem Rücken durchführen.

Stellen Sie Ihre verlorenen Dateien schnell wieder her

Unvorhergesehene Umstände können jederzeit während der Verwendung des Computers auftreten: Er kann sich aufgrund eines Stromausfalls ausschalten, ein Blue Screen of Death (BSoD) kann auftreten oder zufällige Windows-Updates können den Computer durchführen, wenn Sie einige Minuten lang nicht da waren. Infolgedessen können Ihre Schularbeiten, wichtigen Dokumente und andere Daten verloren gehen. Zu genesen verlorene Dateien, die Sie verwenden können - es durchsucht Kopien von Dateien, die noch auf Ihrer Festplatte verfügbar sind, und ruft sie schnell ab.