Wie behebt man 'Fehlercode: 0x000314CE'?

Frage


Problem: Wie kann ich den 'Fehlercode: 0x000314CE' beheben?

Könnten Sie mir bitte erklären, warum in meinem Browser & ldquo; Fehlercode: 0x000314CE & rdquo; so oft? Unabhängig davon, welchen Browser ich verwende (Chrome und Firefox ausprobiert), wird die Popup-Meldung immer wieder angezeigt. Die Nachricht bedroht mich, da sie warnt, dass meine Festplatte gelöscht wird. Ich werde dringend gebeten, 0800-014-882 anzurufen, um Hilfe zu erhalten. Was sollte ich tun???


Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

Fehlercode: 0x000314CE aufpoppen Alarm auf Ihrem Bildschirm ist eigentlich kein gutes Zeichen. Es wird durch ein verdächtiges Browser-Plug-In verursacht, das als Adware und potenziell unerwünschtes Programm (PUP) bezeichnet wird. Leider haben Spezialisten noch nicht herausgefunden, welche bestimmte Anwendung diese irreführenden Meldungen verursacht, weshalb es sehr wichtig ist, das PC-System einmal ordnungsgemäß zu überprüfen Fehlercode: 0x000314CE erscheint auf Ihrem PC.

In der Regel lautet die Warnung:



0x000314CE VIRUS_DETECTED_WITHOUT_CANCELLING_PENDING_OPERATIONS
So beenden Sie das Löschen des Festplattenanrufs:
0800-014-8826
Bitte wenden Sie sich an den technischen Support. Gebührenfrei: 0800-014-8826
FEHLERCODE: 0x000314CE
Festplatten-Sicherheitslöschung ab 3:44


Diese Popup-Nachricht wird verwendet, um Personen beim Surfen zu unterbrechen und sie in die Irre zu führen, dass ihre PCs infiziert sind und sie eine bestimmte Nummer anfordern müssen, um Hilfe zu erhalten. Fehlercode: 0x000314CE Wird unabhängig vom Typ des Webbrowsers angezeigt. Unabhängig davon, ob Sie Google Chrome, Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Safari verwenden, wird die Nachricht angezeigt, solange Sie die Adware nicht löschen.

Bevor du Fehlercode entfernen: 0x000314CE Denken Sie daran, dass dies nur ein betrügerischer Betrug mit technischem Support ist und Sie die angegebene Nummer NICHT anrufen dürfen. Andernfalls könnten Sie in ernsthafte Schwierigkeiten geraten. Zum Beispiel können Betrüger einen beträchtlichen Geldbetrag betrügen oder Sie erhalten im nächsten Monat eine erhöhte Telefonrechnung.


Neuere Forschungen haben dies ergeben Fehlercode: 0x000314CE Popup-Anzeigen Wird direkt nach der Installation einer kostenlosen Software wie Download Manager oder Media Player auf PCs angezeigt. Dies liegt daran, dass die Adware oder PUP normalerweise über Softwarepakete als optionale Komponente verbreitet wird. Daher ist es sehr wichtig, mit Freeware / Shareware sehr vorsichtig umzugehen.

Wenn Sie keine nervigen Popups sehen möchten, müssen Sie dies nur tun Fehlercode entfernen: 0x000314CE Adware vom Computer. Dazu können Sie das System entweder manuell überprüfen oder mit einem professionellen Tool wie scannen. Dieses Programm ist ein großartiges Tool zum Optimieren von PCs und zum Löschen unerwünschter Programme.

So beheben Sie & ldquo; Fehlercode: 0x000314CE & rdquo;?

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Anleitung für PC-Benutzer:

  1. Gehe zu StartSchalttafelProgramme und Funktionen . (Windows 7 oder Vista)
  2. Gehe zu StartSchalttafelHinzufügen entfernen Programme ( Windows XP)
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in die untere linke Ecke des Bildschirms und warten Sie bis Schnellzugriffsmenü erscheint. Dann geh zu SchalttafelEin Programm deinstallieren . (Windows 8/10)
  4. Durchsuchen Sie eine Liste der Programme, die auf Ihrem Computer installiert sind, und finden Sie diejenigen, die für Sie verdächtig aussehen.
  5. Deinstallieren Sie diese Programme und klicken Sie auf OK .
  6. Suchen Sie die Mozilla Firefox-Verknüpfung auf Ihrem Computer, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und öffnen Sie sie Eigenschaften .
  7. Öffnen Registerkarte 'Verknüpfung', und finde Zielfeld. Sie sollten eine verdächtige URL darin sehen - löschen Sie sie und klicken Sie auf OK .
  8. Wiederholen Sie 6-7 Schritte auch mit Google Chrome- und Internet Explorer-Verknüpfungen.

Anleitung für Mac-Benutzer:

  1. Klicken GehenAnwendungen.
  2. Finden Sie alle fragwürdigen Programme, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und verschieben Sie sie zu Müll .
  3. Jetzt müssen Sie jeden Webbrowser bereinigen Fehlercode: 0x000314CE Viruskomponenten.

Mozilla Firefox:

  • Starten Sie Mozilla Firefox und öffnen Sie es Speisekarte (Klicken Sie auf drei Balken in der oberen rechten Ecke des Fensters) und gehen Sie dann zu Add-OnsErweiterungen.
  • In dem Erweiterungen Suchen Sie im Panel nach verdächtigen Browsererweiterungen, an deren Installation Sie sich nicht erinnern können. Klicken Entfernen neben Erweiterungen, die Sie nicht behalten möchten.
  • Überprüfen Sie nun, ob Ihre Homepage von diesem Computerparasiten nicht verändert wurde. Öffnen Mozilla Firefox Menü noch einmal und gehen Sie zu OptionenAllgemeines.
  • In dem Anlaufen Abschnitt, klicken Sie Zurück zu Werkeinstellungen oder geben Sie einfach eine andere ein URL der Startseite und klicken Sie auf OK .
  • Setzen Sie Ihren Browser zurück. Wieder öffnen Firefox-Menü , gehe zu Informationen zur Fehlerbehebung und dann klicken Firefox zurücksetzen.
  • Wenn eine Popup-Nachricht angezeigt wird, in der Sie aufgefordert werden, Ihre Auswahl zu bestätigen, klicken Sie auf Firefox zurücksetzen nochmal.

Internet Explorer:


  1. Starten IE Browser, und öffnen Sie dann das Menü, indem Sie auf das klicken Zahnrad-Symbol , die sich in der oberen rechten Ecke des Browsers befindet. Dann geh zu Add-Ons verwalten .
  2. Wenn der Add-Ons verwalten Das Fenster wird angezeigt. Durchsuchen Sie alle fragwürdigen Browsererweiterungen und deaktivieren Sie sie. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf die einzelnen Elemente und wählen Sie sie aus Deaktivieren.
  3. Öffnen Sie das Menü erneut und gehen Sie zu Internet Optionen . Ersetzen Sie auf der Registerkarte 'Allgemein' die Adresse der Startseite durch eine URL Ihrer Wahl. Dann schlagen Anwenden speichern.
  4. Zurücksetzen IE . Öffnen Sie das Menü und gehen Sie zu Internet OptionenFortgeschrittene. Klicken Zurücksetzen .
  5. Wenn der Setzen Sie die Internet Explorer-Einstellungen zurück Das Fenster wird angezeigt. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Persönliche Einstellungen löschen und klicken Sie erneut auf Zurücksetzen.

Google Chrome:

  • Starten Sie Google Chrome, klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche mit drei Balken (Menüschaltfläche) und gehen Sie zu WerkzeugeErweiterungen .
  • Suchen Sie nach verdächtigen Browsererweiterungen und beseitigen Sie sie, indem Sie auf klicken Papierkorbsymbole neben ihnen.
  • Öffnen Sie das Menü erneut und gehen Sie dann zu die Einstellungen . Suchen Sie beim Start und klicken Sie auf einstellen Seiten neben Öffnen Sie eine bestimmte Seite oder eine Reihe von Seiten.
  • Entfernen Sie verdächtige Websites, indem Sie auf X neben ihnen klicken, und geben Sie dann eine URL der Website ein, die Sie als Startseite festlegen möchten.
  • Dann geh zu Speisekartedie EinstellungenSuchmaschinen verwalten.
  • Wenn das Suchmaschinenfenster angezeigt wird, entfernen Sie alle verdächtigen Einträge und lassen Sie nur die Suchmaschine übrig, die Sie täglich verwenden möchten.
  • Setzen Sie Google Chrome zurück. Gehe zu Speisekartedie Einstellungen Klicken Sie dann auf Browsereinstellungen zurücksetzen Schaltfläche am unteren Rand der Seite.
  • Sobald das Fenster Browsereinstellungen zurücksetzen angezeigt wird, klicken Sie auf Zurücksetzen um Ihre Wahl zu bestätigen.

Safari:

  1. Starten Sie Safari, suchen Sie und klicken Sie Safari in der Menüleiste am oberen Bildschirmrand. Dann geh zu Einstellungen.
  2. Gehe zu Erweiterungen Tab und suchen Sie nach verdächtigen Einträgen. Deinstallieren Sie jeden von ihnen.
  3. Dann geh zu Registerkarte 'Allgemein' und überprüfen Sie, welche URL in das Feld Homepage eingegeben wurde. Wenn Sie einen verdächtigen Link sehen, entfernen Sie ihn und ersetzen Sie ihn durch eine Website, die Sie als Homepage festlegen möchten. Denken Sie daran, dass Sie eingeben müssen http: // bevor Sie eine bevorzugte URL eingeben.
  4. Safari zurücksetzen. Klicken Sie auf Safari und dann auf Safari zurücksetzen & hellip; Möglichkeit.
  5. Wenn das Popup-Fenster 'Safari zurücksetzen' angezeigt wird, aktivieren Sie alle Kontrollkästchen und klicken Sie auf 'Zurücksetzen'.

Es versteht sich von selbst, dass die Reparatur Fehlercode: 0x000314CE manuell braucht Zeit. Darüber hinaus können Sie versehentlich einige Teile der Adware belassen, die dieses böswillige Popup verursacht, weshalb es möglicherweise weiterhin den Bildschirm abdeckt. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen dringend, das Problem zu beheben Fehlercode: 0x000314CE automatisch mit der Hilfe von .

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Bild - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Schützen Sie Ihre Online-Privatsphäre mit einem VPN-Client

Ein VPN ist entscheidend, wenn es darum geht Privatsphäre der Benutzer . Online-Tracker wie Cookies können nicht nur von Social-Media-Plattformen und anderen Websites verwendet werden, sondern auch von Ihrem Internetdienstanbieter und der Regierung. Selbst wenn Sie die sichersten Einstellungen über Ihren Webbrowser vornehmen, können Sie dennoch über Apps verfolgt werden, die mit dem Internet verbunden sind. Außerdem sind datenschutzorientierte Browser wie Tor aufgrund der verringerten Verbindungsgeschwindigkeit keine optimale Wahl. Die beste Lösung für Ihre ultimative Privatsphäre ist - anonym und sicher online zu sein.

Datenwiederherstellungstools können dauerhaften Dateiverlust verhindern

Datenwiederherstellungssoftware ist eine der Optionen, die Ihnen helfen können Stellen Sie Ihre Dateien wieder her . Sobald Sie eine Datei löschen, verschwindet sie nicht in Luft - sie verbleibt auf Ihrem System, solange keine neuen Daten darauf geschrieben werden. ist eine Wiederherstellungssoftware, die nach Arbeitskopien gelöschter Dateien auf Ihrer Festplatte sucht. Mit dem Tool können Sie den Verlust wertvoller Dokumente, Schularbeiten, persönlicher Bilder und anderer wichtiger Dateien verhindern.