Wie behebe ich den Fehlercode 0x1F unter Windows 10?

Frage


Problem: Wie behebe ich den Fehlercode 0x1F unter Windows 10?

Tastaturprobleme! Meine Tastatur funktioniert nicht richtig, seit ich das letzte Treiberupdate heruntergeladen habe. Ich dachte zuerst, es sei ein Hardwareproblem, also habe ich versucht, alle Stecker und Steckplätze zu reinigen, aber das hat nichts gebracht. Sobald ich die Tastatur wieder einstecke, wird sofort eine Fehlercode 0x1F-Benachrichtigung angezeigt. Kann etwas dagegen unternommen werden?


Gelöste Antwort

Schnappschuss

Fehlercode 0x1F ist ein häufiger Windows-Fehler, der auch als ERROR_GEN_FAILURE oder Fehler 31 bezeichnet wird. Dieser Fehler tritt normalerweise auf, wenn zwischen der Hardware und den Hardwarelaufwerken Inkompatibilitäten bestehen. Diese Fehlfunktion tritt häufig speziell nach Updates auf, da die Laufwerke während der Installation manchmal beschädigt werden, der Benutzer möglicherweise inkompatible Laufwerke herunterlädt oder die heruntergeladenen Treiber andere bereits installierte Anwendungen stören. Es kann jedoch auch vorkommen, dass Sie ohne ersichtlichen Grund dem Fehlercode 0x1F ausgesetzt werden. Das Erkennen solcher Muster ist wichtig, um die Ursache des Problems zu bestimmen. Am wichtigsten ist, dass Sie diese Benachrichtigungen nicht entfernen. Sie müssen sie so schnell wie möglich beheben. Wenn Sie zulassen, dass das System weiterhin solche Fehlfunktionen aufweist, kann dies möglicherweise auf die erhöhte Sicherheitsanfälligkeit eines Systems oder sogar auf dauerhafte Schäden zurückzuführen sein.

Auch ohne solche fatalen Folgen verursacht der Fehler 0x1F zahlreiche kleinere Unannehmlichkeiten auf den beschädigten Computern. Dies kann Ihre Arbeit unterbrechen, indem laufende Anwendungen abstürzen, Ihr Computer für einen kurzen Moment einfriert und Sie oben im zuvor geöffneten Fenster absetzen. Außerdem arbeitet der Computer möglicherweise im Allgemeinen langsamer und weniger reibungslos. Wenn das Problem treiberbasiert ist, ist es nur natürlich, dass einige der Hardwarekomponenten möglicherweise nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren, bis der Fehler 0x1F vom System beseitigt ist. Solche Auswirkungen auf das System können die gesamte Erfahrung mit der Computernutzung erheblich beeinträchtigen. Daher haben wir einige Strategien vorbereitet, die die Computerbenutzer als hilfreich empfunden haben, um diese kleine, aber ärgerliche Fehlfunktion zu beseitigen.



Wie behebe ich den Fehlercode 0x1F unter Windows 10?

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Für unerfahrene Computerbenutzer kann das manuelle Entfernen des Fehlercodes 0x1F eine ziemlich herausfordernde Aufgabe sein. Für solche Benutzer empfehlen wir die Verwendung der automatischen Software. Zum Beispiel solche vielseitigen Dienstprogramme, die Registrierungseinträge bereinigen, potenziell gefährliche Inhalte erkennen und beseitigen und alte Junk-Dateien oder -Programme von Ihrem Computer entfernen können. Wenn Sie sich jedoch selbst mit dem Fehlercode 0x1F befassen möchten oder die automatische Korrektur nicht so effektiv ist, wie Sie es erwarten würden, führen Sie einige der folgenden Schritte aus.


Das Wiederherstellen der vorherigen Version des Systems kann dazu beitragen, die Ursachen des Fehlercodes 0x1F zu beseitigen. Befolgen Sie dazu die folgenden Anweisungen:

  1. Starten Sie Ihren PC als Administrator
  2. Gehen Sie im Startmenü zu Alle Programme -> Zubehör -> Systemprogramme und wählen Sie Systemwiederherstellung.
  3. Wählen Sie aus den Optionen im neuen Fenster die Option 'Computer auf einen früheren Zeitpunkt zurücksetzen' und klicken Sie auf 'Weiter'.
  4. Wählen Sie in der Liste 'Klicken Sie in dieser Liste auf einen Wiederherstellungspunkt' den Punkt aus, an dem Ihr Programm wiederhergestellt werden soll. Klicken Sie zur Bestätigung auf Weiter.
  5. Starten Sie Ihren PC neu.

Sie sollten auch sicherstellen, dass Ihre gesamte Software aktualisiert wird. Sehen Sie sich auch die Liste Ihrer Treiber an und aktualisieren Sie die Treiber, die durch ein Ausrufezeichen gekennzeichnet sind. Vergessen Sie nicht, auch Ihr Betriebssystem auf dem neuesten Stand zu halten. Neueste Updates und Patches beheben nicht nur ähnliche Fehlfunktionen, sondern verbessern auch die Sicherheit des Systems.


Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Image - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Schützen Sie Ihre Online-Privatsphäre mit einem VPN-Client

Ein VPN ist entscheidend, wenn es darum geht Privatsphäre der Benutzer . Online-Tracker wie Cookies können nicht nur von Social-Media-Plattformen und anderen Websites verwendet werden, sondern auch von Ihrem Internetdienstanbieter und der Regierung. Selbst wenn Sie die sichersten Einstellungen über Ihren Webbrowser vornehmen, können Sie dennoch über Apps verfolgt werden, die mit dem Internet verbunden sind. Außerdem sind datenschutzorientierte Browser wie Tor aufgrund der verringerten Verbindungsgeschwindigkeit keine optimale Wahl. Die beste Lösung für Ihre ultimative Privatsphäre ist - anonym und sicher online zu sein.

Datenwiederherstellungstools können dauerhaften Dateiverlust verhindern

Datenwiederherstellungssoftware ist eine der Optionen, die Ihnen helfen können Stellen Sie Ihre Dateien wieder her . Sobald Sie eine Datei löschen, verschwindet sie nicht in Luft - sie verbleibt auf Ihrem System, solange keine neuen Daten darauf geschrieben werden. ist eine Wiederherstellungssoftware, die nach Arbeitskopien gelöschter Dateien auf Ihrer Festplatte sucht. Mit dem Tool können Sie den Verlust wertvoller Dokumente, Schularbeiten, persönlicher Bilder und anderer wichtiger Dateien verhindern.