Wie behebe ich den Fehlercode 0xc190020e unter Windows 10?

Frage


Problem: Wie kann der Fehlercode 0xc190020e unter Windows 10 behoben werden?

Hallo. Ich erhalte immer wieder den Fehlercode 0xc190020e, wenn ich versuche, auf Windows 10 V1709 zu aktualisieren. Das Upgrade wurde erkannt, die Kompatibilität überprüft, aber sobald die Installation startet, wird eine Benachrichtigung angezeigt, dass mit dem Fehlercode 0xc190020e ein Fehler aufgetreten ist. Wie man es repariert?


Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

Seit dem Sommer 2015, dem Jahr der Veröffentlichung des Windows 10-Betriebssystems, wird immer wieder ein Fehlercode 0xc190020e gemeldet. Es wird je nach der Situation als Windows 10-Upgrade- oder Windows 10-Update-Fehler bezeichnet.

In den meisten Fällen wird beim Upgrade von Windows 7 der Fehler 0xc190020e angezeigt [1] auf Windows 10, aber bei der Installation von Windows 10 Creators Update und Fall Creators Update sind ziemlich viele Leute darauf gestoßen. Statistisch gesehen lief auf dem Großteil der betroffenen PCs ein 32-Bit-System. [zwei]



Der Fehlercode 0xc190020e kann zusammen mit der Warnung 'Nicht genügend Speicherplatz' auftreten. Unzureichender PC-Speicher ist einer der möglichen Gründe für die erfolglose Installation oder Aktualisierung von Windows 10. Versuchen Sie daher zunächst, Speicherplatz auf Ihrem PC freizugeben. [3]


Wenn der Grund für den Fehler 0xc190020e nicht mit dem Arbeitsspeicher zusammenhängt, kann das Problem auf Probleme mit dem Windows Update-Dienst, temporären Windows-Systemdateien, Antivirenprogrammen von Drittanbietern und Ähnlichem zurückzuführen sein.Überprüfen Sie den Speicher

Überprüfen Sie die Speicherplatznutzung

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Lassen Sie uns zunächst überprüfen, wie viel freier Speicherplatz auf dem Systemvolume im Windows Explorer verfügbar ist.
  • Öffnen Schalttafel und auswählen System .
  • Klicke auf Erweiterte Systemeinstellungen und öffnen Systemschutz Tab.
  • Zugriff Schutzeinstellungen und wählen Sie die Systemlaufwerk (normalerweise C :) .
  • Drücke den Konfigurieren Taste.
  • Wenn in der Speicherplatznutzung Verwenden Sie den Schieberegler, um den zugewiesenen Speicherplatz zu erhöhen Systemwiederherstellung .
  • Klicken Sie abschließend auf Anwenden und OK um die Änderungen zu speichern.

Verwenden Sie das Dienstprogramm zur Datenträgerbereinigung


Verwenden Sie die Datenträgerbereinigung

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Drücken Sie Windows-Schlüssel und Typ Fetplattensäuberung.
  • Klick auf das Fetplattensäuberung Werkzeug und wählen Sie das Systemlaufwerk aus, das Sie für die Reinigung auswählen.
  • Klicken OK fortfahren.

Entfernen Sie den Inhalt des Windows BT-Ordners

Leeren Sie den temporären Ordner von Microsoft

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Drücken Sie Windows-Taste + R. öffnen Lauf .
  • Kopieren Sie die und fügen Sie sie ein C: \ $ Windows. ~ BT und klicken Sie auf OK . Wenn das Laufwerk C: nicht das Root-Laufwerk Ihres Betriebssystems ist, ändern Sie den Treiberbuchstaben in den entsprechenden.
  • Entfernen Sie den gesamten Inhalt der C: \% Windows. ~ BT Ordner und versuchen Sie, das Media Creation Tool auszuführen.

Registrierungseinträge ändern

Registrierungseinträge ändern

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Drücken Sie Windows-Taste + R. , Art regedit und getroffen Eingeben.
  • Klicken Datei oben im Fenster und wählen Sie Export.
  • Wählen Sie den Ort im linken Bereich aus.
  • Geben Sie den Namen der Sicherung in das Feld ein Dateiname Feld und klicken Export.
  • Wenn die Sicherung fertig ist, navigieren Sie zu DHKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ Aktuelle Version \ WindowsUpdate \ OSUpgrade Taste im linken Bereich.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den leeren Bereich und wählen Sie Neu -> DWORD .
  • Nennen Sie es AllowOSUpgrade und setzen Sie den Wert auf 1 .
  • Schließen Sie den Registrierungseditor und starten Sie den PC neu.

Aktualisieren Sie das System mit Windows 10-Installationsmedien

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Erstellen Windows 10-Installationsmedien mit einem USB oder DVD. Führen Sie die folgenden Schritte aus, nachdem Sie das bootfähige Windows-Installationsmedium erstellt haben:


  • Stecken Sie das Windows 10-Installationsmedium ein oder legen Sie es ein, und starten Sie den PC neu.
  • Drücken Sie irgendein Schlüssel um vom Installationsmedium zu booten.
  • Wählen Sprache , Zeit , Währung , und Tastatureingabe Methode und drücken Nächster .
  • Klicken Jetzt installieren (Reparieren Sie Ihren Computer NICHT) und wählen Sie den Typ des Betriebssystems aus, das Sie installieren möchten.
  • Befolgen Sie abschließend die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen.

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Bild - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Greifen Sie mit einem VPN auf geobeschränkte Videoinhalte zu

ist ein VPN, das Ihren Internetdienstanbieter daran hindern kann, das Regierung und Dritte daran hindern, Ihr Online zu verfolgen und es Ihnen zu ermöglichen, vollständig anonym zu bleiben. Die Software bietet dedizierte Server für Torrenting und Streaming, um eine optimale Leistung zu gewährleisten und Sie nicht zu verlangsamen. Sie können auch geografische Einschränkungen umgehen und Dienste wie Netflix, BBC, Disney + und andere beliebte Streaming-Dienste ohne Einschränkungen anzeigen, unabhängig davon, wo Sie sich befinden.

Zahlen Sie keine Ransomware-Autoren - verwenden Sie alternative Datenwiederherstellungsoptionen

Malware-Angriffe, insbesondere Ransomware, sind bei weitem die größte Gefahr für Ihre Bilder, Videos, Arbeiten oder Schuldateien. Da Cyberkriminelle einen robusten Verschlüsselungsalgorithmus zum Sperren von Daten verwenden, kann dieser erst verwendet werden, wenn ein Lösegeld in Bitcoin gezahlt wird. Anstatt Hacker zu bezahlen, sollten Sie zuerst versuchen, eine Alternative zu verwenden Wiederherstellung Methoden, mit denen Sie zumindest einen Teil der verlorenen Daten abrufen können. Andernfalls könnten Sie zusammen mit den Dateien auch Ihr Geld verlieren. Eines der besten Tools, mit dem zumindest einige der verschlüsselten Dateien wiederhergestellt werden können -.