Wie behebe ich den Fehlercode HT201165 unter Mac OS X?

Frage


Problem: Wie behebe ich den Fehlercode HT201165 unter Mac OS X?

Bitte helfen Sie! Vor ein paar Tagen habe ich ein Popup von alert.apple-error.com erhalten. Es heißt, dass jemand versucht hat, meinen PC zu hacken, und dass ich sofort Maßnahmen ergreifen sollte, um zu verhindern, dass Hacker meine persönlichen Daten stehlen. Es wird eine Apple Support-Nummer (+ 1-844-652-9242) und ein Fehlercode HT201165 angegeben. Was sollte ich tun? Ist diese Nummer zuverlässig? Kann online nichts finden.


Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

Ein Popup-System, das die Sicherheit des Risikos gefährdet und einen Fehlercode HT201165 anzeigt, ist ein Betrug! [1] Die erste Welle wurde Anfang Dezember 2016 aufgezeichnet, daher gibt es noch nicht viele Informationen darüber. Es scheint jedoch, dass es sich an Mac OS X-Benutzer mit der Priorität richtet, es wird jedoch vermutet, dass Windows OS auch vom Fehlercode HT201165-Virus betroffen sein kann.

Es wird davon ausgegangen, dass dieses Fehlercode-Popup-Fenster HT201165 von einer werbefinanzierten Webbrowser-Erweiterung ausgelöst wird. Kostenloser Download enthält häufig Anhänge (Add-Ons, Plug-Ins, Symbolleisten usw.), die den Entwicklern helfen, kostenlose Produkte zu monetarisieren. Leider werden diese Anhänge jedoch selten ordnungsgemäß überprüft, weshalb die Hälfte davon als potenziell unerwünschte Programme (PUPs) erscheint, die für die Verteilung von Anzeigen oder in diesem Fall für Betrug im technischen Support verwendet werden.



So beheben Sie den Fehlercode HT201165Der Fehlercode HT201165 ist ein Betrug, der auf verschiedenen Geräten und Systemen als gefälschte Sicherheitswarnung angezeigt wird. Die Meldung 'Fehlercode HT201165' wird im Hintergrund 'Apple Support and Services Options' angezeigt. Die URL-Adresse lautetalert (Punkt) apple-error (Punkt) com. Die in der Benachrichtigung angegebene Nummer ist angeblich die Apple Support-Nummer. ABER! All diese Informationen sind gefälscht und werden von Betrügern nur zu dem Zweck genutzt, Menschen dazu zu bringen, zu glauben, dass sie in Schwierigkeiten sind und dass der Apple Support hier ist, um ihnen zu helfen.


Jüngste Untersuchungen haben ergeben, dass sich die in diesem Popup angegebene Nummer in Kansas befindet, wo sich nicht Apple befindet. Außerdem kann der Fehlercode HT201165 nicht sowohl in Windows / Mac OS-Fehler- als auch in seriösen Antiviren-Datenbanken gefunden werden. Kurz gesagt, alle Informationen, die über das Fehlercode-Popup HT201165 und die Nummer + 1-844-652-9242 gesammelt wurden, beweisen, dass es sich bei diesem Popup um einen Betrug handelt. [zwei] was nicht beantwortet werden sollte.

Die vollständige Nachricht sieht folgendermaßen aus:


IHR COMPUTER WURDE BLOCKIERT

Fehlercode HT201165
Bitte rufen Sie uns sofort an unter: + 1-844-652-9242
Ignorieren Sie diese kritische Warnung nicht.
Wenn Sie diese Seite schließen, wird Ihr Computerzugriff deaktiviert, um weitere Schäden an unserem Netzwerk zu vermeiden.
Ihr Computer hat uns benachrichtigt, dass er mit einem Virus und Spyware infiziert wurde. Die folgenden Informationen werden gestohlen… Facebook Login Kreditkartendetails E-Mail-Konto Login Auf diesem Computer gespeicherte Fotos
Sie müssen uns umgehend kontaktieren, damit unsere Ingenieure Sie telefonisch durch den Entfernungsprozess führen können. Bitte rufen Sie uns innerhalb der nächsten 5 Minuten an, um zu verhindern, dass Ihr Computer deaktiviert wird.
Gebührenfrei: + 1-844-652-9242.

Auf diese Weise versuchen Online-Betrüger, die Kontrolle über die Macs und andere Geräte von Personen zu erlangen, und beginnen dann innerhalb weniger Tage oder weniger, Einkäufe über die Kreditkartendaten des Opfers zu tätigen. Seien Sie daher sehr vorsichtig und rufen Sie diese Nummer NICHT an oder geben Sie KEINE persönlichen Informationen für die Personen auf der anderen Seite des Mobilteils an. Wenn Sie unter Mac OS beim Surfen (normalerweise mit Safari) Popup-Fenster mit dem Fehlercode HT201165 erhalten haben, zwingen Sie den Webbrowser, Ihren PC zu schließen und von Malware zu säubern.

Wie behebe ich den Fehlercode HT201165 unter Mac OS X?

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Wie bereits erwähnt, Fehlercode HT201165 Betrug beim technischen Support [3] Popup wird normalerweise auf Geräten angezeigt, auf denen Mac OS X ausgeführt wird. Falls Sie kürzlich diese gefälschte Warnung erhalten haben, müssen Sie entscheiden, ob Sie automatisch oder manuell damit umgehen möchten. Wenn Sie die automatische Fehlerbehebung HT201165 bevorzugen, empfehlen wir, einen vollständigen System-Scan mit durchzuführen. Wenn Sie keinen manuellen System-Scan durchführen können, machen Sie sich keine Sorgen, da es eine Möglichkeit gibt, die Fehlercode-HT201165-Warnung manuell zu umgehen.


Fehlercode HT201165 fic für Mac-Benutzer

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  1. Klicken Sie auf Gehe zu Anwendungen.
  2. Finden Sie alle fragwürdigen Programme, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und verschieben Sie sie zu Müll .
    Fehlercode HT201165Mac OS-Benutzer können den Fehlercode HT201165 beheben, indem sie verdächtige Anwendungen entfernen.

Wenn Sie fertig sind, setzen Sie die Einstellungen von Safari zurück. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Starten Sie Safari, suchen Sie und klicken Sie Safari in der Menüleiste am oberen Bildschirmrand. Dann geh zu Einstellungen.
  2. Gehe zu Erweiterungen Tab und suchen Sie nach verdächtigen Einträgen. Deinstallieren Sie jeden von ihnen.
  3. Dann geh zu Registerkarte 'Allgemein' und überprüfen Sie, welche URL in das Feld Homepage eingegeben wurde. Wenn Sie einen verdächtigen Link sehen, entfernen Sie ihn und ersetzen Sie ihn durch eine Website, die Sie als Startseite festlegen möchten. Denken Sie daran, dass Sie eingeben müssen http: // bevor Sie eine bevorzugte URL eingeben.
  4. Safari zurücksetzen. Klicken Sie auf Safari und dann auf Safari zurücksetzen … Möglichkeit.
  5. Wenn das Popup-Fenster 'Safari zurücksetzen' angezeigt wird, aktivieren Sie alle Kontrollkästchen und klicken Sie auf 'Zurücksetzen'.

Wenn Sie einen anderen Webbrowser verwenden und dieser auch vom Fehlercode HT201165 betroffen ist, stellen Sie sicher, dass Sie auch die Einstellungen zurücksetzen.

Fox für Windows-Benutzer

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Zunächst sollten Sie alle verdächtigen Prozesse über den Task-Manager beenden. Leider blockieren Betrugs-Popups des technischen Supports normalerweise den Task-Manager, weshalb Sie möglicherweise weder das Fenster, in dem das Popup angezeigt wird, noch Ihren Webbrowser schließen können. In diesem Fall sollten Sie:

  1. Eingeben ' C: /windows/explorer.exe ”In die URL-Adressleiste (Datei /// C: /windows/explorer.exe unter Mozilla Firefox) und drücken Sie Eingeben .
  2. Wenn der Download abgeschlossen ist, öffnen Sie die heruntergeladene Datei, um sie zu öffnen Computer Katalog.
  3. Navigieren Sie zu C: Festplatte -> Windows -> Explorer.exe.
  4. Suche nach Befehl Prompt, Art Aufgabenliste und drücken Sie die Eingabetaste.
    Fehlercode HT201165 für Windows-Betriebssystem behobenDas Ausführen bestimmter Aufgaben in der Eingabeaufforderung mit Administratorrechten kann hilfreich sein.
  5. Suchen Sie in der Liste der Prozesse die verdächtigen. Kopieren Sie ihre Namen und geben Sie den folgenden Befehl in die Befehlszeile ein, um sie zu schließen: taskkill / im [Name des verdächtigen Prozesses] .

Diese Schritte sollten das schädliche Popup deaktivieren. Daher sollten Sie jetzt alle verdächtigen Programme aus der Systemsteuerung löschen, verwandte Dateien aus den Registern entfernen und schließlich die Einstellungen Ihres Webbrowsers zurücksetzen. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, setzen Sie alle auf Ihrem PC installierten Webbrowser zurück.

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Image - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Verhindern Sie, dass Websites, ISPs und andere Parteien Sie verfolgen

Um völlig anonym zu bleiben und den ISP und den zu verhindern Regierung von Spionage Bei Ihnen sollten Sie VPN verwenden. Sie können eine Verbindung zum Internet herstellen, während Sie vollständig anonym sind, indem Sie alle Informationen verschlüsseln, Tracker, Anzeigen und böswillige Inhalte verhindern. Am wichtigsten ist, dass Sie die illegalen Überwachungsaktivitäten stoppen, die die NSA und andere Regierungsinstitutionen hinter Ihrem Rücken durchführen.

Stellen Sie Ihre verlorenen Dateien schnell wieder her

Unvorhergesehene Umstände können jederzeit während der Verwendung des Computers auftreten: Er kann sich aufgrund eines Stromausfalls ausschalten, ein Blue Screen of Death (BSoD) kann auftreten oder zufällige Windows-Updates können den Computer durchführen, wenn Sie einige Minuten lang nicht da waren. Infolgedessen können Ihre Schularbeiten, wichtigen Dokumente und andere Daten verloren gehen. Zu genesen verlorene Dateien, die Sie verwenden können - es durchsucht Kopien von Dateien, die noch auf Ihrer Festplatte verfügbar sind, und ruft sie schnell ab.