Wie kann der Fehler 'Ethernet hat keine gültige IP-Konfiguration' behoben werden?

Frage


Problem: Wie kann der Fehler 'Ethernet hat keine gültige IP-Konfiguration' behoben werden?

Hallo. Können Sie mir bitte sagen, was mit meinem PC geschehen sein könnte, als er über die Ethernet-Verbindung keinen Internetempfang mehr erhielt? Wenn ich WLAN verwende, ist alles in Ordnung, aber keine der Websites wird geladen, sobald ich versuche, auf Ethernet umzusteigen. In der Fehlerbehebung heißt es: 'Ethernet hat keine gültige IP-Konfiguration.' Ich freue mich sehr über jede Hilfe, die Sie leisten können.


Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

Der Fehler 'Ethernet hat keine gültige IP-Konfiguration' hängt möglicherweise mit einer fehlgeschlagenen IP-Identifizierung zusammen, sodass Ihr Gerät keine Verbindung zum Netzwerk herstellen kann. Wenn Sie ständig auf einen solchen Fehler stoßen, kann dies bedeuten, dass Ihre Netzwerkkarte zusätzliche Probleme aufweist. Eine gültige IP-Adresse ist erforderlich, um die Kommunikation zwischen dem Computer und dem Router aufrechtzuerhalten, damit auf das Web zugegriffen werden kann.

Bei falscher IP-Adressbezeichnung oder bestimmten Routern lösen NIC-Probleme den Fehler 'Ethernet hat keine gültige IP-Konfiguration' aus. Dies ist eine Nachricht, die von Windows Connection Troubleshooter übermittelt wird. [1] In diesem Fall versuchen Windows-Benutzer, Verbindungsprobleme zu beheben, da die Ethernet-Verbindung aus irgendeinem Grund nicht mehr funktioniert. Während das System die Verbindung weiterhin über einen WLAN-Adapter erhält, führt das Umschalten auf Ethernet zu einem vollständigen Verlust der Internetverbindung.



Einer der möglichen Fehler nach dem Wechsel könnte die Nachricht sein Ethernet 'Nicht identifiziertes Netzwerk' . Wir haben kürzlich viele Windows 10-Anfragen erhalten, bei denen dieser Fehler nach dem letzten Windows-Update aufgetreten ist. Es ist nicht sehr schwer, diese Fehler zu beheben, und wir haben detaillierte Schritte zur Behebung der Ethernet-Verbindungen vorbereitet. Aus verschiedenen Gründen, die dieses Problem auslösen, gibt es auch einige unterschiedliche Lösungen.


Der Schuldige des Fehlers „Ethernet hat keine gültige IP-Konfiguration“ steht in direktem Zusammenhang mit der Netzwerkkarte (Network Interface Card, NIC). [zwei] Die Netzwerkkarte ist über das Ethernet-Kabel mit dem Router oder Modem verbunden [3] und dient als Medium für die Interkommunikation. Im Falle eines Fehlers hört die Netzwerkkarte daher auf, mit dem Router zu kommunizieren und eine gültige IP-Adresse zu übertragen.

Das Problem kann folgende Ursachen haben:


  • der fehlerhafte Router,
  • falsche IP-Adresszuweisung,
  • oder NIC-Absturz.

In jedem Fall führt das Problem zur Übertragung einer ungültigen IP-Adresse, was für eine reibungslose Kommunikation mit dem Router und weitere Vorgänge im Web von entscheidender Bedeutung ist. Glücklicherweise haben einige nützliche Methoden den meisten Menschen geholfen, den Internetverbindungsfehler „Ethernet hat keine gültige IP-Konfiguration“ erfolgreich zu beheben.

Der Fehler 'Ethernet hat keine gültige IP-Konfiguration' kann aus verschiedenen Gründen auftreten, sodass die Lösungen für jede Person völlig unterschiedlich sein können:

  • Das Problem im Zusammenhang mit TP-Link, Netgear kann auf fast jeder Art von Netzwerkhardware auftreten.
  • Das Ethernet- und gültige IP-Problem Powerline kann für Benutzer angezeigt werden, die Powerline-Adapter verwenden.
  • Ein gültiger IP-Konfigurationsrouterfehler ist derjenige, der den schlecht konfigurierten Router angibt. Möglicherweise müssen Sie die Einstellungen an der Konfiguration ändern, und das Problem wird behoben.
  • 'Ethernet hat keine gültige IP-Konfiguration' Nicht identifizierte Netzwerkfehlermeldung - eine bestimmte Variante desselben Problems, die mit gängigen Lösungen behoben werden kann.
  • 'Ethernet hat keine IP-Konfiguration' ist das Problem mit vollständig fehlenden IP-Konfigurationen, die von Anfang an vollständig gelöst werden müssen. Manuelle Konfiguration ist möglich.

So beheben Sie den Fehler 'Ethernet hat keine gültige IP-Konfiguration'

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Eine gültige IP-Adresse ist entscheidend für die Kommunikation zwischen dem Gerät und dem Router, der das Internet betreibt. Wenn Ihre Geräte in Ordnung sind, die äußere oder die Netzwerkkarte keine Probleme aufweist, müssen Sie den Grund für diesen Fehler 'Ethernet hat keine gültige IP-Konfiguration' tiefer im Gerät finden. Die erste Option könnte die Fehlerbehebung sein, wenn die WLAN-Verbindung in Ordnung ist und das einzige Problem bei Ethernet-Kabelverbindungen besteht. Wir haben einige Methoden, die zeigen, wie Sie das Problem manuell beheben können.


Wenn Sie die Anleitungen zu kompliziert finden, verlassen Sie sich auf ein automatisches Fixierer- / Systemprogramm -. Dieses Tool ist in der Lage, Probleme mit Dateien auf dem Betriebssystem zu finden und bestimmte Probleme mit dem Computer zu beheben, die möglicherweise nicht mit demselben Problem zusammenhängen: 'Ethernet hat keine gültige IP-Konfiguration', beeinträchtigt jedoch weiterhin die Leistung Ihres Geräts .

Verwenden Sie die Eingabeaufforderung, um das Problem 'Ethernet hat keine gültige IP-Konfiguration' zu beheben

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Drücken Sie Windows-Schlüssel und b wählen Eingabeaufforderung, und starten Sie es mit Administratorrechten.
  • Sobald das Fenster geöffnet ist, geben Sie die folgenden Befehle ein und drücken Sie Eingeben nach jedem:
    Netsh Winsock Reset
    netsh int IP zurückgesetzt.

Deaktivieren Sie den Schnellstart

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Wenn Sie die Ethernet-Verbindung nicht plötzlich verwenden können, weil sie durch den Fehler 'Ethernet hat keine gültige IP-Konfiguration' unterbrochen wird, besteht die beste Lösung darin, den Schnellstart zu deaktivieren. Dies ist eine der Windows-Funktionen, die das Booten und Starten reduzieren Zeit. Um es zu deaktivieren, müssen Sie:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows-Schlüssel und auswählen Energieeinstellungen .
  2. Wählen Power & Schlaf auf der linken Seite und scrollen Sie nach unten, bis Sie sehen Zusätzliche Energieeinstellungen Verknüpfung.
  3. Klick auf das Zusätzliche Energieeinstellungen .
  4. Klicken Sie nun auf die Wählen Sie, was die Netzschalter tun Link im linken Bereich.Ändern Sie die Internet-Eigenschaften
  5. Wählen Ändern Sie Einstellungen, die derzeit nicht verfügbar sind Verknüpfung.
  6. Entfernen Sie nun die Häkchen neben Schnellstart einschalten (empfohlen) .
  7. Sobald Sie ausschalten Schneller Start , klicken Änderungen speichern und schließen Sie das aktuell angezeigte Fenster.
  8. Starten Sie das System neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde.

Konfigurieren Sie die Internet-Eigenschaften manuell neu

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Der Router ist so eingestellt, dass die IP-Adresse standardmäßig automatisch zugewiesen wird. Personen sind jedoch nicht daran gehindert, diese Option zu ändern. Während einige Benutzer die Änderungen der Router-Einstellungen absichtlich initiiert haben, haben die anderen dies möglicherweise versehentlich getan, weshalb sie den Fehler 'Ethernet hat keine gültige IP-Konfiguration' nicht mit den Änderungen wichtiger Systeme in Verbindung bringen können. Um zu überprüfen, ob Ihr Router so eingestellt ist, dass die IP-Adresse automatisch zugewiesen wird, sollten Sie die folgenden einfachen Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. , Art ncpa.cpl , und drücke Eingeben .
  2. Einmal in der Netzwerkverbindung Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Netzwerkadapter .
  3. Wählen Eigenschaften . Nun sollte das Fenster Ethernet-Eigenschaften angezeigt werden.
  4. Wähle aus Internetprotokoll Version 4 (TCP / IPv4) und klicken Sie auf Eigenschaften am unteren Rand des Fensters.
  5. Wählen Sie in den Eigenschaften von Internet Protocol Version 4 (TCP / IPv4) die Option aus IP Adresse automatisch beziehen und DNS-Serveradresse automatisch abrufen Optionen.
    Aktualisieren Sie den Netzwerkadapter
  6. Starten Sie anschließend den Router neu. Schalten Sie es aus, einschließlich Modem, wenn Sie beide verwenden.
  7. Lassen Sie den Router (und das Modem) mindestens getrennt fünf Minuten und dann schalten Sie es / sie ein.
  8. Warten Sie abschließend einige Minuten, bis der Router konfiguriert ist, und überprüfen Sie dann, ob die Ethernet-Verbindung unterbrochen wurde, und zeigen Sie den Fehler 'Ethernet hat keine gültige IP-Konfiguration' an.

Aktualisieren / installieren Sie den Netzwerkadapter neu, um den Fehler 'Ethernet hat keine gültige IP-Konfiguration' zu beheben

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Wenn Sie über WLAN erfolgreich eine Verbindung zum Internet herstellen können, besteht eine der möglichen Korrekturen für 'Ethernet hat keine gültige IP-Konfiguration' darin, Netzwerkadapter zu aktualisieren oder neu zu installieren. Zu diesem Zweck sollten Sie:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows-Schlüssel und auswählen Gerätemanager.
  2. Alternativ können Sie drücken Windows-Taste + R. , Art hdwwiz.cpl und getroffen Eingeben .
  3. Erweitern Netzwerkadapter Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Netzwerkkarte und wählen Sie Treiber aktualisieren.
  4. Wählen Automatisch suchen für aktualisierte Treibersoftware und warten Sie, bis das Update installiert ist.

Installieren Sie die Netzwerkkarte neu

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  1. Sie sollten die oben angegebenen Schritte wiederholen, um darauf zuzugreifen Netzwerkadapter.
  2. Klicken Sie dort mit der rechten Maustaste auf Ihre Netzwerkkarte und wählen Sie Deinstallieren.
  3. Klicken Sie nach erfolgreicher Entfernung des Treibers auf Aktion Registerkarte oben im Geräte-Manager.
  4. Wählen Scannen nach Hardwareänderungen . Das System sollte den fehlenden Treiber automatisch erkennen und die neueste Version herunterladen. Falls dies nicht der Fall ist, navigieren Sie zur Hersteller-Website des Treibers und laden Sie die neueste Version herunter, die mit Ihrem System kompatibel ist (32-Bit oder 64-Bit).

Setzen Sie TCP / IP4 zurück

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  1. Öffnen Netzwerk-und Freigabecenter .
  2. Wählen Adapter Einstellungen ändern .
  3. Suchen Sie nach Ihrem Netzwerkverbindungsanbieter in LAN-Verbindung oder Kabellose Verbindung und auswählen Eigenschaften indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol klicken.
  4. Wählen Sie im neu geöffneten Fenster die Option Internetprotokoll (4 TCP / IPv4) und klicken Sie auf Eigenschaften .
  5. Markieren Sie im neuen Fenster die Verwenden Sie die folgenden DNS-Serveradressen Möglichkeit.
  6. Geben Sie dann ein 8.8.8.8 und 8.8.4.4.
  7. Nachdem Sie mit diesen Schritten fertig sind, klicken Sie auf OK und schließen Sie die restlichen Fenster.

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Bild - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Schützen Sie Ihre Online-Privatsphäre mit einem VPN-Client

Ein VPN ist entscheidend, wenn es darum geht Privatsphäre der Benutzer . Online-Tracker wie Cookies können nicht nur von Social-Media-Plattformen und anderen Websites verwendet werden, sondern auch von Ihrem Internetdienstanbieter und der Regierung. Selbst wenn Sie die sichersten Einstellungen über Ihren Webbrowser vornehmen, können Sie dennoch über Apps verfolgt werden, die mit dem Internet verbunden sind. Außerdem sind datenschutzorientierte Browser wie Tor aufgrund der verringerten Verbindungsgeschwindigkeit keine optimale Wahl. Die beste Lösung für Ihre ultimative Privatsphäre ist - anonym und sicher online zu sein.

Datenwiederherstellungstools können dauerhaften Dateiverlust verhindern

Datenwiederherstellungssoftware ist eine der Optionen, die Ihnen helfen können Stellen Sie Ihre Dateien wieder her . Sobald Sie eine Datei löschen, verschwindet sie nicht in Luft - sie verbleibt auf Ihrem System, solange keine neuen Daten darauf geschrieben werden. ist eine Wiederherstellungssoftware, die nach Arbeitskopien gelöschter Dateien auf Ihrer Festplatte sucht. Mit dem Tool können Sie den Verlust wertvoller Dokumente, Schularbeiten, persönlicher Bilder und anderer wichtiger Dateien verhindern.