Wie repariere ich einen PC, der sich selbst einschaltet?

Frage


Problem: Wie repariere ich einen PC, der sich selbst einschaltet?

Mein Computer dreht sich von selbst, obwohl ich ihn definitiv heruntergefahren habe. Keine anderen Personen können auf den Computer zugreifen. Dieses Problem ist vor einigen Tagen aufgetreten. Können Sie mir helfen?


Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

Wenn ein Computer schaltet sich ein Dies könnte signalisieren, dass bestimmte Einstellungen geändert wurden. In den meisten Fällen tritt dieses Problem auf, wenn der Schnellstart und Wake-on-LAN aktiviert sind. Daher handelt es sich um ein Softwareproblem.

Wenn Sie die letztere Option in Betracht ziehen, können Sie das Gerät aus der Ferne mit Strom versorgen. Diese Option wird häufig aktiviert, um die Fernsteuerungssitzungen von Team Viewer und anderen ähnlichen Apps zu vereinfachen.



Beachten Sie außerdem, dass die Funktion das Gerät anfälliger für unbefugten Zugriff macht. Es wäre nützlich, die Cybersicherheit des PCs mit zusätzlichen Tools wie Malwarebytes Anti-Malware zu überwachen. Lassen Sie uns nun Lösungen für den Computer diskutieren, der sich selbst einschaltet.


Option 1. Verwenden Sie die Eingabeaufforderung, um die Ursache des Problems zu ermitteln

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  1. Klick auf das Start Schaltfläche und Typ cmd . Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Als Administrator ausführen .
  2. Sobald das Programm geladen ist, geben Sie ein powercfg –lastwake . Drücken Sie Eingeben . Dies sollte anzeigen, was den Computer tatsächlich startet.
  3. Tippen powercfg -devicequery wake_from_an y und schlagen die Eingeben Mit key werden alle Hardware-Festplatten aufgelistet, die den PC aktivieren können.
  4. Das können nur die Aktiven. Um sie zu bestimmen, geben Sie ein powercfg -devicequery wake_armed .
    Sie können sie über das deaktivieren Gerätemanager .

Option 2. Deaktivieren Sie den Schnellstart

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Diese Option reduziert die Zeit, die der Computer benötigt, um das Betriebssystem vollständig zu starten. Diese Funktion verursacht jedoch häufig alternative Probleme. Deaktivieren Sie die Funktion folgendermaßen:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und geben Sie power ein. Eingeben Kraft und Schlaf Optionen.
  2. Geben Sie im neu geöffneten Fenster rechts über der Ecke ein Zusätzliche Energieeinstellungen .
  3. Navigieren Sie dann zur Option Ändern Sie, was Netzschalter tun können .
  4. Sobald Sie zu einem anderen Fenster gelangen, werden Sie das sehen Schneller Start Option ist standardmäßig deaktiviert. Um die Einstellungen anzupassen, klicken Sie auf die Option Ändern Sie Einstellungen, die derzeit nicht verfügbar sind .
  5. Dann können Sie das Häkchen von der entfernen Schneller Start. Übernehmen Sie die Änderung durch Auswahl Änderungen speichern .

Option 3. Wake-on-LAN deaktivieren

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Der Prozess besteht aus zwei Schritten. Zunächst müssen Sie die Funktion in den BIOS-Einstellungen deaktivieren. Diese Methode kann jedoch schwierig erscheinen, da die Einstellungen je nach Computermodell variieren. Darüber hinaus kann die Wake-On-LAN-Option unter mehreren anderen Optionen ausgeblendet sein. Sie können die Einstellungen laden, indem Sie auf tippen F2 oder F8 bevor das Windows-Logo angezeigt wird.


Schritt 1. Deaktivieren Sie die Funktion über das BIOS

  1. Navigieren Sie nach Eingabe der BIOS-Einstellungen zu Leistung oder Fortgeschrittene Optionen. Die Option könnte unter dem Namen getarnt sein Nach einem Stromausfall . Wenn die Option auf gesetzt ist Bleib dran ändere es auf wegbleiben mit Pfeiltasten. Auf anderen Computern ist die Option möglicherweise ausgeblendet Einschalten über PCIE / PCI Name. Eine zusätzliche Funktionsbeschreibung hilft Ihnen bei der Ermittlung des tatsächlichen Werts Wakup-on-LAN Möglichkeit.
  2. Nachdem Sie zu gewechselt haben Deaktiviert , Vergiss nicht Änderungen speichern .

Schritt 2. Deaktivieren Sie Wake-on-LAN über den Geräte-Manager

  1. Eingeben Gerätemanager . Windows 7-Benutzer müssen über zu der Option navigieren Schalttafel .
  2. Gehe zu Netzwerkadapter . Wählen Intel… Beachten Sie, dass der Name des Adapters je nach Gerät unterschiedlich ist. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften .
  3. Navigieren Sie zu Energieverwaltung und entfernen Sie das Häkchen von Lassen Sie dieses Gerät den Computer aufwecken .
  4. Klicken OK .

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Image - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Verhindern Sie, dass Websites, ISPs und andere Parteien Sie verfolgen

Um völlig anonym zu bleiben und den ISP und den zu verhindern Regierung von Spionage Bei Ihnen sollten Sie VPN verwenden. Sie können eine Verbindung zum Internet herstellen, während Sie vollständig anonym sind, indem Sie alle Informationen verschlüsseln, Tracker, Anzeigen und böswillige Inhalte verhindern. Am wichtigsten ist, dass Sie die illegalen Überwachungsaktivitäten stoppen, die die NSA und andere Regierungsinstitutionen hinter Ihrem Rücken durchführen.


Stellen Sie Ihre verlorenen Dateien schnell wieder her

Unvorhergesehene Umstände können jederzeit während der Verwendung des Computers auftreten: Er kann sich aufgrund eines Stromausfalls ausschalten, ein Blue Screen of Death (BSoD) kann auftreten oder zufällige Windows-Updates können den Computer durchführen, wenn Sie einige Minuten lang nicht da waren. Infolgedessen können Ihre Schularbeiten, wichtigen Dokumente und andere Daten verloren gehen. Zu genesen verlorene Dateien, die Sie verwenden können - es durchsucht Kopien von Dateien, die noch auf Ihrer Festplatte verfügbar sind, und ruft sie schnell ab.